Schule, Studium, Arbeit
Schule, Studium, Arbeit

Deine Zukunft im Landkreis Sigmaringen

Schule, Studium, Arbeit
Schule, Studium, Arbeit

Deine Zukunft im Landkreis Sigmaringen

1
  • Top

    10.06.2020 Handlettering – Workshops braucht die Welt!

    Handlettering – Workshops braucht die Welt!
    …lasst uns gemeinsam die Welt ein bisschen schöner machen. Mit kleinen Handlettering überall! Handgeschriebene Grußkarten, toll beschrifteten Schaufenstern, süßen kleinen Schildchen im Gemüsegarten, ja sogar mit Tattoos, deren Entwurf handgelettert ist – wäre das nicht toll?
  • 05.05.2020 Triathlon daheim

    Triathlon daheim
    19. Schultriathlon der Sonnenlugerschule Mengen findet vom 11. Mai bis zum 8. Juni von zuhause aus statt.
  • Top

    02.05.2020 Novum in Pfullendorf - erste deutsche Bürgerbahn in Planung

    Novum in Pfullendorf - erste deutsche Bürgerbahn in Planung
    Am 17.April kam der positive Zuwendungsbescheid: Das Förderprogramm LandMobil segnete das Projektvorhaben „Genossenschaftliche Bürgerbahn Altshausen – Pfullendorf“ ab.
  • 23.04.2020 Der UNESCO-Welttag des Buches

    Der UNESCO-Welttag des Buches
    Der Welttag des Buches feiert 25-jähriges Jubiläum.
  • 23.04.2020 Die Rose von Jericho

    Die Rose von Jericho
    Ein wundersames Familienmitglied
  • 22.04.2020 Was macht Corona aus uns?

    Was macht Corona aus uns?
    Die zwei Seiten von Corona.
  • 20.04.2020 Büchertipp: Das Café am Rande der Welt von John Strelecky

    Büchertipp: Das Café am Rande der Welt von John Strelecky
    Dieses Buch bestimmt seit Wochen die Bestseller-Listen und immer wieder bin über diesen Roman gestolpert bis ich ihn mir schlussendlich gekauft habe. Normalerweise lese ich ein Buch, mache mir die ein oder andere Notiz und fasse sie dann in unserem Büchertipp kurz zusammen. Doch dieses Mal ist es gar nicht so einfach über dieses Buch zu schreiben. Nicht, weil die Handlung so schwierig oder die Sprache so kompliziert ist. Nein, es einfach kein Buch, das man liest, zur Seite legt und abhakt. Es ist vielmehr ein Buch, das einen zum Nachdenken über das eigene Leben, die eigenen Bedürfnisse und Wünsche anregt.
  • Top

    16.04.2020 Keep life simple

    Keep life simple
    Stillstand bedeutet Rückschritt. Oft hört man diesen Satz. Doch ist das richtig? Kommt die durch Corona provozierte Entschleunigung nicht vielleicht gerade rechtzeitig?
  • 08.04.2020 Kresse von der Fensterbank

    Kresse von der Fensterbank
    Wir gärtnern in der Küche
  • 03.04.2020 blubbr-Senioren-Tipp Nr. 6

     blubbr-Senioren-Tipp Nr. 6
    blubbr-Senioren-Tipp Nr. 6
  • 31.03.2020 IBO 2019 - Ein Rückblick

    IBO 2019 - Ein Rückblick
    Die Internationale Bodenseemesse (kurz: IBO) und Parallelmessen finden nach der Verschiebung 2020 nun vom 17. bis 21. März 2021 statt. Nachteule Tabitha war vergangenes Jahr zu Gast bei der Messe für Konsum- und Investitionsgüter in Friedrichshafen und zeigt, worauf ihr euch nächstes Jahr wieder freuen könnt.
  • 26.03.2020 Eure Bücherei begleitet euch durch die Corona-Krise

    Eure Bücherei begleitet euch durch die Corona-Krise
    Online Angebote im Blickpunkt
  • 25.03.2020 Buchhandlungen in der Corona Krise - Wir kaufen lokal!

    Buchhandlungen in der Corona Krise - Wir kaufen lokal!
    Ihr braucht Lesestoff für euch oder die Kids?
  • Top

    25.03.2020 blubbr-Senioren-Tipp Nr.2

    blubbr-Senioren-Tipp Nr.2
    blubbr-Senioren-Tipp Nr. 2
  • Top10

    25.03.2020 My mate Molly and my chum Charlie - Kurzgeschichten auf Englisch

    My mate Molly and my chum Charlie - Kurzgeschichten auf Englisch
    Charlotte Selbherr wurde in London geboren, ehe es sie nach ihrem Studium nach Bad Saulgau zog. Um ihrer jüngsten Tochter zu helfen Interesse an Büchern und dem Lesen zu entwickeln, startete sie selbst Kurzgeschichten zu schreiben. Mehr Kurzgeschichten findet ihr auf der Homepage: http://www.harlescottbooks.com/Meet-Charlotte/
  • 24.03.2020 blubbr-Senioren-Tipp Nr. 1

    blubbr-Senioren-Tipp Nr. 1
    Zeit in Nostalgie zu schwelgen und die alten Urlaubsbilder mal wieder zu entstauben! Wie das geht, erklärt euch unser Blubbr-Senior.
  • 20.03.2020 Pfullendorfer helfen Pfullendorfern!

    Pfullendorfer helfen Pfullendorfern!
    Der Corona-Virus verlangt uns alles ab. Es wird Zeit sich zu solidarisieren und den Risikogruppen unter die Arme zu greifen.
  • 20.03.2020 Händewaschen leicht erklärt

    Händewaschen leicht erklärt
    Unter dem Motto #jugihilftgegenlangeweile und #jugipfullendorf haben wir vom Kinder- und Jugendbüro Pfullendorf ein Tutorial zum Händewaschen zusammengestellt. Denn Viren sind nicht sichtbar, aber trotzdem sind sie da und nur durch Händewaschen bekommt man sie wieder weg.
  • 20.03.2020 Stadt- und Kulturhalle in Gammertingen

    Stadt- und Kulturhalle in Gammertingen
    Die neue Stadt- und Kulturhalle wurde abgesegnet, nun soll der Stein ins Rollen kommen. Der Bauplatz wurde derweil schon ausgegraben.
  • 18.03.2020 Corona-Testcenter in Hohentengen öffnet

    Corona-Testcenter in Hohentengen öffnet
    Die Fälle der Infizierten im Sigmaringer Landkreis erhöhten sich Stand Dienstagabend auf 37, die Tendenz zeigt eindeutig nach oben. 219 Fälle sind bis dato noch offen.Um Krankenhäuser und Hausärzte zu entlasten, gibt es nun seit heute ein Testcenter in Hohentengen.
  • 13.03.2020 Stadtbücherei in Gammertingen

    Stadtbücherei in Gammertingen
    Seid ihr als Kind auch so gerne in einer Bücherei gewesen und habt es geliebt, immer wieder neue Bücher auszuleihen?
  • 13.03.2020 Lea-Mittelstandspreis 2020

    Lea-Mittelstandspreis 2020
    Unternehmen stehen in der Verantwortung und haben gehörigen Einfluss auf die Gesellschaft und ihr Umfeld. Als Arbeitgeber formen und prägen sie das umliegende Gebiet. Am 8.Juli werden daher in Stuttgart im Neuen Schloss wieder vorbildliche Unternehmen preisgekrönt.
  • 04.03.2020 Handwerkerforum in Bad Saulgau

    Handwerkerforum in Bad Saulgau
    An diesem Wochenende (7./8. März 2020) findet wieder das Handwerkerforum in Bad Saulgau statt.
  • 08.04.2020 Die fabelhafte Welt des Handlettering

    Die fabelhafte Welt des Handlettering
    Man sieht es immer öfters in Cafés, an Schaufenstern oder auf Grußkarten – Handlettering. Tolle Kunstwerke aus Buchstaben in verschiedenen Formen und Farben. Aber, was ist Handlettering überhaupt?
  • 01.02.2020 Normales Studium - Duales Studium

    Normales Studium - Duales Studium
    Was genau macht den Unterschied zwischen einem ,,normalen" und einem dualen Studium aus?
  • 30.01.2020 Lernen und Freizeit

    Lernen und Freizeit
    Lernen und Freizeit sollen sich ausschließen? Nicht unbedingt!
  • 28.01.2020 Ausbildung trotz Abitur

    Ausbildung trotz Abitur
    Mit dem Abitur kann man in alle Richtungen gehen und von Medizin, Jura, oder auch Friedensforschung bis hin zu Politik eigentlich alles studieren. Doch manche machen trotzdem eine Ausbildung?!
  • 16.12.2019 Weihnachtslektüre - ein Buchtipp zum selbst lesen oder verschenken

    Weihnachtslektüre - ein Buchtipp zum selbst lesen oder verschenken
    "Das Geschenk der Weisen" von O. Henry
  • 16.12.2019 Büchertipp: Weihnachten mit Astrid Lindgren

    Büchertipp: Weihnachten mit Astrid Lindgren
    Heute habe ich einen besonderen Büchertipp für Euch, denn welches Buch könnte besser zur Adventszeit passen, als das wunderschöne Kinderbuch "Weihnachten mit Astrid Lindgren"?
  • 02.12.2019 „Räuberbahn“ gewinnt Innovationspreis ‚Bodensee19‘

    „Räuberbahn“ gewinnt Innovationspreis ‚Bodensee19‘
    Der Verband der Tourismuswirtschaft Bodensee hat zum zweiten Mal einen Innovationspreis ausgeschrieben. Unter dem Motto „Bodensee19“ wurden im Hafen Friedrichshafen auf dem Art-Déco-Motorschiff OESTERREICH vor etwa 100 versammelten Touristikern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Preisträger gekürt. Vier Preiskategorien wurden ausgelobt und jede davon war mit einem Preisgeld von 3.000 Euro dotiert.
  • 27.11.2019 Stadtmarketingpreis Baden-Württemberg 2019: Stadt Pfullendorf gewinnt

    Stadtmarketingpreis Baden-Württemberg 2019: Stadt Pfullendorf gewinnt
    Der Stadtmarketingpreis Baden-Württemberg wird seit 2007 alle zwei Jahre vom Handelsverband Baden-Württemberg für besonders originelle und zukunftsweisende Projekte im Bereich Stadtmarketing verliehen. Alle Kommunen in Baden-Württemberg können sich bewerben und treten dann in drei Größenkategorien gegeneinander an.
  • 29.11.2019 Black Friday- wir können es nicht mehr hören!

    Black Friday- wir können es nicht mehr hören!
    Seid ihr auch schon so genervt von der vielen „Black Friday“ Werbung, die auf allen Medien rauf und runter läuft? Kaum schaltet man den Fernseher an, läuft „Black Friday“ Werbung. Setzt man sich nach einem langen Bürotag ins Auto und macht das Radio an, läuft „Black Friday“ Werbung. Es ist in den letzten Tagen wirklich zum Verrücktwerden.
  • 21.11.2019 Unser Büchertipp: Frühstück mit Elefanten von Gesa Neitzel

    Unser Büchertipp: Frühstück mit Elefanten von Gesa Neitzel
    Ich habe Gesa Neitzel vor wenigen Wochen in einer Talkshow gesehen und so wie sie über ihr Leben als Rangerin in Afrika gesprochen hat, saß ich wie gebannt vor dem Fernseher und habe das Gespräch bis zum Ende verfolgt.
  • 05.11.2019 Startschuss Abiwahn 2020

    Startschuss Abiwahn 2020
    Der Anfang des Schuljahres liegt schon einige Klausuren zurück. Hier stellen wir uns kurz vor und geben euch eher allgemeine Fakten über uns und die Ausgestaltung unseres Abiwahn-Blogs.
  • Gute Nacht liebes Handy

    Gute Nacht liebes Handy

    Hab Ihr euch schon einmal gefragt, wieso Ihr wirklich spät auf seid? Wieso Ihr nicht einfach um etwa einundzwanzig Uhr sagt: „Jetzt wäre doch der richtige Zeitpunkt, mich ins Bett zu legen“? Besonders wenn am nächsten Morgen früh der Wecker klingelt, erhält man plötzlich den Eindruck, das menschliche Dasein würde nichts Schöneres bereithalten als der Moment, in dem man sich sorglos und ohne einen klingelnden Wecker, einen ungeduldigen Lehrer oder eine wartende Arbeit schlafen legen darf. Seltsam nur, dass einem diese Gedanken abends, wenn man am ehesten die Möglichkeit hätte, höchst selten kommen.

  • 21.10.2019 50 Jahre Realschule Bad Saulgau

     50 Jahre Realschule Bad Saulgau
    Am kommenden Freitag findet zum 50-jährigen Bestehen der Realschule Bad Saulgau ein Jubiläumskonzert statt. Über 200 Akteure werden auf und hinter der Bühne des Stadtforums ihr Können zeigen.
  • 09.10.2019 Wirtschaftsradar- Landkreis Sigmaringen

    Wirtschaftsradar- Landkreis Sigmaringen
    Bestimmt habt Ihr schon mal was vom WIRTSCHAFTSRADAR Landkreis Sigmaringen gehört?! Wie der Name verrät, laufen hier alle wichtigen Informationen rund um die Wirtschaft im Landkreis Sigmaringen zusammen.
  • 24.09.2019 Zwischenstand: Gründerwettbewerb Pfullendorf

     Zwischenstand: Gründerwettbewerb Pfullendorf
    Ihr fragt Euch vielleicht, was aus den Projekten geworden ist, die beim Gründerwettbewerb in Pfullendorf mitgemacht haben, der ja im Juli 2019 mit der Prämierungsfeier zu Ende gegangen ist. So viel sei vorab schon mal verraten, es hat sich einiges getan! Was genau? Wir verraten es Euch:
  • 27.08.2019 Ein gelungener Kinoabend in Gammertingen

    Ein gelungener Kinoabend in Gammertingen
    Zum zweiten Mal war ich beim Open-Air-Kino in Gammertingen und auch dieses Mal war der Abend einfach nur wunderbar und absolut gelungen!
  • Tausche Klassenzimmer gegen Büro

    Tausche Klassenzimmer gegen Büro

    Es war einmal eine Zeit, in der war ich spät auf. Sehr spät. Draußen vor dem Fenster schlug die Kirchturmuhr ins Dunkle, elf Mal, zwölf Mal, ein Mal. Ich, siebzehn Jahre alt und frei von jeglichem Zeitmanagement, saß über meinen Schreibtisch gebeugt, ohne die Glockenschläge zu beachten. Es gab, egal in welcher Nacht, genug für mich zu tun.

  • 30.07.2019 Der Abiwahn-Jahrgang 2019 bedankt sich bei allen

    Der Abiwahn-Jahrgang 2019 bedankt sich bei allen
    Unser letzter Abend in Lloret de Mar, unserer Abireise. Wir sind spät auf, denn wir sind früh morgens noch am Strand. In dem Moment, in welchem wir gemeinsam nachts noch Schwimmen gingen und einfach den Moment aufnehmen und genießen wird es uns allen klar: Das war's. Alle Veranstaltungen der Oberstufe sind geschafft, das Abitur ist im Gepäck, ein neuer Lebensabschnitt beginnt.
  • 20.07.2019 Prämierung der besten Geschäftsideen

    Prämierung der besten Geschäftsideen
    Mit dem bislang einmaligen Gründerwettbewerb „Lebe Deine Idee! Mach Dich selbstständig.“ war die Stadt Pfullendorf am 9. November 2018 gestartet, um Geschäftsideen aus den Bereichen Handel, Gastronomie, Dienstleistung oder Handwerk für die Pfullendorfer Innenstadt zu finden.
  • Tausche Klassenzimmer gegen Werkbank

    Tausche Klassenzimmer gegen Werkbank

    Kaum zu glauben, aber es gab sie tatsächlich: eine Zeit, in der ich viele Nächte lang nicht spät auf war, obwohl ich eigentlich jeden Grund dazu gehabt hätte. Sie liegt noch nicht lange zurück, und eigentlich hätte sie zum ersten Mal seit langer Zeit vor allem eines beinhaltet: Freiheit.

  • 16.07.2019 Abschied von der „Flying GymGam“

    Abschied von der „Flying GymGam“
    Jetzt haben wir es endlich geschafft! Nach der aufwändigen Planung des Abiballs durch das gut organisierte Komitee fand selbiger tatsächlich am 13.07.2019 unter dem Motto „Pirates of the CarABIen – der Fluch hat ein Ende“ statt.
  • 10.07.2019 Rückblick auf die Schulzeit

    Rückblick auf die Schulzeit
    8 Jahre Schule auf dem Gymnasium Gammertingen neigen sich den Ende zu und jetzt ist es an der Zeit, die Vergangenheit Revue passieren zu lassen in diesem kurzen Artikel.
  • 02.07.2019 Abistreich am Gymnasium Gammertingen

    Abistreich am Gymnasium Gammertingen
    Der Abistreich, in Österreich auch Maturastreich genannt, ist ein Jugendritual, das meist nach den letzten Prüfungen an den Schulen organisiert wird. In der Regel wird ein Spektakel veranstaltet, bei dem der Schulbetrieb so stark gestört wird, dass an diesem Tag kein Unterricht mehr möglich ist. Zuerst werden die Türen abgeriegelt. Die Lehrer müssen sich in Minispielen gegen die Schüler beweisen und sich dadurch den Schlüssel für die Schule erkämpfen. Nachdem der Unterricht begonnen hat, gehen die Abiturienten in den Klassen vorbei und stören den Unterricht.
  • 28.06.2019 Gründerwettbewerb „Jurysitzung und Prämierung"

    Gründerwettbewerb „Jurysitzung und Prämierung"
    Die Stadt Pfullendorf hatte am 9. November 2018 den dreiphasigen Gründerwettbewerb „Lebe Deine Idee! Mach Dich selbstständig.“ gestartet, um Geschäftsideen aus den Bereichen Handel, Gastronomie, Dienstleistung oder Handwerk für die Pfullendorfer Innenstadt zu finden.
  • Endspurt – die Präsentationsprüfung steht an

    Endspurt – die Präsentationsprüfung steht an

    Nun heißt es für die meisten von uns noch ein letztes Mal spät auf sein um sich auf die allerletzte Prüfung des Abiturs vorzubereiten.

  • Die Suche nach dem perfekten Abiball-Outfit

    Die Suche nach dem perfekten Abiball-Outfit

    Bald ist es so weit, wir sind spät auf! Unser Abiball steht vor der Tür. Und was ist dabei scheinbar am wichtigsten? Richtig…das perfekte Abiballkleid beziehungsweise der perfekte Abiballanzug.

  • Die Kommunikationsprüfung

    Die Kommunikationsprüfung

    Letzten Mittwoch und Donnerstag, den 06.06 und 07.06 bewältigten die diesjährigen Abiturienten eine weitere Hürde auf ihrem Weg zum Abitur: Die Kommunikationsprüfung.

  • Die legendäre Abiparty – eines der Highlights!

    Die legendäre Abiparty – eines der Highlights!

    An diesem einen besonderen Abend waren alle aus unserer Stufe spät auf, denn die langersehnte Abiparty stand an! Wochenlanger Stress gefolgt von purer Angst etwas Wichtiges vergessen zu haben, doch letztlich lief alles wie geplant. Sofort als die Musik aus den Boxen schallte und der DJ die neusten Hits spielte, kam das Fest ins Rollen.

  • 29.05.2019 Aktueller Stand: Gründerwettbewerb in Pfullendorf

    Aktueller Stand: Gründerwettbewerb in Pfullendorf
    Die Stadt Pfullendorf hatte am 9. November 2018 den Gründerwettbewerb „Lebe Deine Idee! Mach Dich selbstständig.“ gestartet, um Geschäftsideen aus den Bereichen Handel, Gastronomie, Dienstleistung oder Handwerk für die Pfullendorfer Innenstadt zu finden.
  • 28.05.2019 Die Mottowoche des Gymnasiums Gammertingen

    Die Mottowoche des Gymnasiums Gammertingen
    Ereignisse wie beispielsweise die Mottowoche gehörten wahrscheinlich schon immer zu jenen, welche wir in unsrer kompletten Schullaufbahn kaum abwarten konnten. Schon in jüngeren Klassenstufen, doch vor allem in der Unterstufe, war die Mottowoche immer ein großes Highlight. Gespannt wurde in der Aula gesessen und mit großen Augen in Richtung Eingang geschaut, um zu beobachten, wie die Zwölftklässler wohl dieses Mal "verkleidet" waren.
  • Abihütte des Gymnasiums Gammertingen

    Abihütte des Gymnasiums Gammertingen

    Am 10. Mai 2019 machten sich die Abiturienten des Gymnasium Gammertingen auf den Weg in das nahegelegene Erpfingen. Dort verbrachten sie das ganze Wochenende gemeinsam im Feriendorf Sonnenmatte. Im Laufe des Freitagnachmittags reisten nach und nach alle Teilnehmenden an und bezogen jeweils zu siebt eine der Hütten des Feriendorfs.

  • Motivation für den Unterricht

    Motivation für den Unterricht

    Viele Menschen starten ohne jegliche Vorbereitung in den Tag hinein. Genau diese Art von Menschen bereitet sich höchstwahrscheinlich ebenso wenig auf den bevorstehenden Unterricht vor. Trotz den vollendeten schriftlichen Abiturprüfungen, von welchen die letzte am Freitag im Fach Französisch stattfand, ist der Unterricht und somit auch die Vorbereitung auf den Unterricht genau so wichtig oder sogar noch wichtiger als vor den Abiturprüfungen.

  • 09.05.2019 Heute ist Europatag

    Heute ist Europatag
    Und dieses Jahr ist dieser Tag ein ganz besonderer, denn in weniger als drei Wochen ist Europawahl.
  • Rückblick auf's schriftliche Abitur

    Rückblick auf's schriftliche Abitur

    Endlich haben wir einen Großteil hinter uns: das schriftliche Abitur ist geschafft. Wochenlanges Verzichten auf Aktivitäten, die uns Zeit geraubt haben, das viele Lernen bis in die Nacht hinein und die Disziplin, alles durchzuziehen, gehören endlich vorerst für die meisten von uns der Vergangenheit an.

  • Heute geht’s los!

    Heute geht’s los!

    Ab heute startet unser Jahrgang gemeinsam ins Abitur! Los geht’s mit dem Deutsch-Abi. Die Vorbereitung auf dieses Fach könnte nicht unterschiedlicher sein, da jeder von uns zwischen fünf Themen entscheiden darf. Dementsprechend bereitet sich jeder anders darauf vor, je nachdem ob er oder sie sich für den Werkvergleich, den Gedichtvergleich, die Interpretation einer Kurzgeschichte, die Erörterung oder für den Essay entschieden hat.

  • 24.04.2019 Toller Service: Die Gammertingen App

    Toller Service: Die Gammertingen App
    Sind wir doch mal ehrlich, egal wo man ist, sein Handy hat man doch fast immer griffbereit dabei. Naja, außer ich. Ich vergesse meins immer genau dann, wenn ich es dringend brauche.
  • Das perfekte Abitur-Survival-Kit

    Das perfekte Abitur-Survival-Kit

    Schon in wenigen Tagen beginnt unser schriftliches Abitur und der Weg dahin war lang und nicht immer einfach. In den letzten Monaten stand die Vorbereitung auf dem Plan, wobei es große Unterschiede zwischen einzelnen Schülern gab.

  • 15.04.2019 Büchertipp: Arthur- der Hund, der den Dschungel durchquerte,

    Büchertipp: Arthur- der Hund, der den Dschungel durchquerte,
    ... um ein Zuhause zu finden. Von Mikael Lindnord.
  • Ist Mathe wirklich so schlimm?

    Ist Mathe wirklich so schlimm?

    Alleine das Wort Mathematik sorgt bei den meisten Schülern jedenfalls für große Empörung. Mir persönlich gefällt dieses Fach jedoch sehr gut, sodass ich meine Formelsammlung schon nach Abschluss der Stochastik-Einheit anfing. Andere Abiturienten hingegen haben noch immer nichts für Mathe getan.

  • 08.04.2019 Schuleschwänzen fürs Klima – auch im blubbr.Land?

    Schuleschwänzen fürs Klima – auch im blubbr.Land?
    Was mit Greta Thunbergs „Skolstrejk för klimatet“ (Schulstreik fürs Klima) im August 2018 begonnen hat, ist inzwischen zu einer fast weltweiten Bewegung von Schülerinnen und Schülern geworden, die eine hohe mediale Aufmerksamkeit erlangt hat.
  • 02.04.2019 Kommunalwahl. Bisschen tricky, aber wichtig!

    Kommunalwahl. Bisschen tricky, aber wichtig!
    Parallel zur Europawahl finden am 26. Mai in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen und die Kreistagswahl statt. Zwei Wahlen, die direkten Einfluss auf die Entwicklung Deiner Stadt oder Gemeinde haben. Betrachten wir heute mal die Kommunalwahl.
  • Vorbereitung auf das Englisch Abitur

    Vorbereitung auf das Englisch Abitur

    Die Zeit vor dem Abitur wird immer weniger und somit auch die Zeit zum Lernen, weshalb ich spät auf noch überlege, wann und vor allem wie ich denn endlich mal mit der Vorbereitung auf das Englisch Abitur beginnen sollte.

  • Vom Vorbereiten auf's Deutschabi

    Vom Vorbereiten auf's Deutschabi

    In fünf Wochen ist es so weit: Das schriftliche Abitur steht an, beginnend mit der Deutschprüfung am 30. April. Für viele von uns ist das Abi noch weit entfernt, obwohl unsere Gedanken bis spät auf um dieses Thema kreisen.

  • Handy beim Lernen

    Handy beim Lernen

    Was das Lernen betrifft, sind sich die meisten Schüler wahrscheinlich einig: Störquellen wie zu viel Hintergrundgeräusch und vor allem das Handy sollten soweit es nur geht vermieden werden. Sie verhindern den Eintritt in eine Konzentrationsphase. Etwas, das beim Lernen enorm wichtig ist, schließlich erreicht man in solchen Phasen die höchste Produktivität, was sich dann auch in den Noten widerspiegelt.

  • 13.03.2019 Geheimnis ist gelüftet: Tolle Ideen beim Gründerwettbewerb

    Geheimnis ist gelüftet: Tolle Ideen beim Gründerwettbewerb
    Gestern war es endlich soweit: Die Ideen, die bei der ersten Phase des Gründerwettbewerbs in Pfullendorf eingereicht wurden, sind bei der Eröffnungsveranstaltung vorgestellt worden und ein erster Blick auf die Liste verrät: Da sind viele spannende Ideen dabei!
  • Musik oder Stille beim Lernen?

    Musik oder Stille beim Lernen?

    Und es geht schon wieder los… Montagmorgen, 06:50 Uhr. Der Radiowecker holt mich mit einem lauten „I’m walking on sunshine“ aus den Träumen. Jedoch komme ich nicht aus den Federn, da ich gestern spät auf war, um den Schulstoff für heute vorzubereiten.

  • Die verbotene Schrift von Ludwig Sütterlin

    Die verbotene Schrift von Ludwig Sütterlin

    Ludwig Sütterlin ist spät auf. Nicht dass er damit eine Besonderheit wäre - auch ohne erwiesene Statistiken lässt sich wohl sagen, dass in jeder Nacht tausende Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen hellwach sind. Spät auf zu sein ist ein Massenphänomen. Was in diesen Stunden hinter verschlossenen Türen geschieht, bleibt nicht selten ein Geheimnis. Weil ein jeder an seiner eigenen Erfolgsgeschichte bastelt, die außer einen selbst und das eigene Umfeld niemanden beeinflussen wird.

  • 07.03.2019 Produktivität über den Tag hinweg

    Produktivität über den Tag hinweg
    Die Produktivität eines Menschen am Morgen ist einzigartig. Als erstes ist es wichtig, genügend geschlafen zu haben. Dies ist normalerweise frühestens um neun Uhr der Fall, oft muss man aber bis zwölf Uhr schlafen, um fit zu sein. Da dieser Text die Morgenstunden behandelt, gehen wir optimistisch von ersterer Uhrzeit aus.
  • 06.03.2019 3 mal Wahl an einem Tag:

    3 mal Wahl an einem Tag:
    Was, wie, warum? In diesem ersten Beitrag unserer »Wahlserie« dreht sich alles um die Europawahl.
  • Top

    28.02.2019 Erfolgreicher Abschluss der 1. Wettbewerbsphase

    Erfolgreicher Abschluss der 1. Wettbewerbsphase
    Die Stadt Pfullendorf hatte am 9. November 2018 den Gründerwettbewerb „Lebe Deine Idee! Mach Dich selbstständig.“ gestartet, um Geschäftsideen aus den Bereichen Handel, Gastronomie, Dienstleistung oder Handwerk für die Pfullendorfer Innenstadt zu finden.
  • 21.02.2019 Viele Wege führen ans Ziel!

    Viele Wege führen ans Ziel!
    Wenn ich ab jetzt jedes Mal, wenn im Unterricht das Wort Abitur fällt, einen Euro in ein Sparschwein stecke, könnte ich mir ein Studium an einer Eliteuniversität leisten.
  • Kunstwerke aus Worten

    Kunstwerke aus Worten

    Es gibt einige Dinge, die längst Vergangenheit sind und uns dennoch noch nachts aufschrecken lassen. Alpträume bereiten mir beispielsweise nach wie vor die Kopfrechen-Tests in Klasse 4, die mein Mathelehrer von damals mit viel Leidenschaft und hoher Motivation die Häufigkeit betreffend praktizierte. Der Deutschunterricht dagegen stellte für mich meist kein großes Problem dar, während andere bis heute mit einem Stöhnen daran zurückdenken, wie wir in stundenlanger Kleinarbeit das Schreiben lernen mussten.

  • 14.02.2019 Zukunftspläne nach dem Abi

    Zukunftspläne nach dem Abi
    Unsere Zukunftspläne entwickeln sich schon viel früher als wir uns eigentlich damit beschäftigen wollen. Schon in der neunten Klasse, wenn wir die Aufgabe haben uns einen einwöchigen Job für unser BOGY-Praktikum zu suchen, beschäftigen wir uns mit unserer Zukunft. Durch das Sozialpraktikum und durch Praktika die wir eventuell eigenständig aufsuchen, werden wir schon früh mit der Frage „Was hast du eigentlich nach dem Abi vor?“ konfrontiert.
  • 15.02.2019 Unser blubbr.Büchertipp: Frank Thelen

    Unser blubbr.Büchertipp: Frank Thelen
    Unser heutiger Büchertipp ist die Autobiografie von Frank Thelen, die im August 2018 unter den Namen "Startup-DNA - Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern" erschienen ist.
  • 06.02.2019 Der Weg zur Selbstständigkeit ...

    Der Weg zur Selbstständigkeit ...
    Wer hat nicht schon mal davon geträumt, sich endlich selbstständig zu machen? Allein die Vorstellung sein eigener Chef zu sein, eigene Entscheidungen zu treffen und nicht mehr "abhängig" zu sein, ist ja auch mehr als verlockend.
  • 30.01.2019 Gründerwettbewerb „Lebe Deine Idee! Mach Dich selbstständig.“

    Gründerwettbewerb „Lebe Deine Idee! Mach Dich selbstständig.“
    Aufruf zur Abgabe von weiteren Geschäftsideen
  • Der Umgang mit Leistungsdruck

    Der Umgang mit Leistungsdruck

    Wie genau gehen wir eigentlich mit Leistungsdruck um? Ich bin spät auf, um genau dieser Frage auf den Grund zu gehen. Dabei agiert wohl fast jeder Mensch nach dem Motto "Push it to the Limit!". So auch wir, die angehenden Abiturabsolventen des Gymnasiums Gammertingen.

  • FSJ bei den Maltesern in Sigmaringen

    FSJ bei den Maltesern in Sigmaringen

    Nachteule Isabel war zu Besuch in der Rettungswache der Malteser in Sigmaringen. Dort hat sie sich mit der FSJlerin Kristin Ohl getroffen. Von ihr hat sie erharen, was man während des Freiwilligen Sozialen Jahrs dort so alles macht.

  • 28.01.2019 Lasset die Prüfungen beginnen...

    Lasset die Prüfungen beginnen...
    Einige von uns fallen in den ersten Wochen des neuen Jahres in ein kleines Motivationsloch... Andere dagegen müssen in dieser Woche zur Hochform auflaufen: Die Studenten im blubbr.Land (Landkreis Sigmaringen). Denn heute beginnt die Prüfungsphase an der Hochschule Sigmaringen.
  • Die scheinbar endlose Seminararbeit

    Die scheinbar endlose Seminararbeit

    „Mach bloß keinen Seminarkurs!“ Das hörten wir oft, als wir uns kurz vor der Kurswahl für die Oberstufe bei älteren Schülern der Kursstufe über verschiedene Wahlmöglichkeiten informierten. Auch uns erging es anfangs ähnlich und wir hätten somit jedem, der uns danach gefragt hätte, davon abgeraten.

  • Unsere Klassenfahrten und Exkursionen

    Unsere Klassenfahrten und Exkursionen

    Ich bin mal wieder spät auf und stöbere durch meine Bildergalerie. Dabei stoße ich auf viele Bilder verschiedenster Exkursionen, die ich mit meiner Stufe in den acht Jahren Schulzeit erleben durfte.

  • Rückblick 2018 - Ziele 2019

    Rückblick 2018 - Ziele 2019

    2018 ist vorüber und damit auch schon fast unser drittes Halbjahr in der Oberstufe. Wie schnell diese Zeit verging, wird einem erst jetzt bewusst, kurz bevor alles wieder vorbei ist. Rückblickend können wir jetzt schon an eine schöne gemeinsame Zeit denken, in der wir oft spät auf waren.

  • 18.12.2018 Die TOP 5 Wintererlebnisse in Pfullendorf 

    Die TOP 5 Wintererlebnisse in Pfullendorf 
    Im Vergleich zum Sommer, sind die Möglichkeiten im Winter in der Umgebung von Pfullendorf begrenzt. Viele bedeutende Attraktionen, wie der Seepark haben geschlossen und die Temperaturen laden nicht gerade zum Flanieren in der Stadt oder in der Natur ein. Trotzdem gibt es verschiedene Möglichkeiten im Winter etwas zu unternehmen. Ich möchte euch 5 Erlebnisse vorstellen, die auch oder gerade im Winter möglich sind. 
  • Als Paar in einer Stufe

    Als Paar in einer Stufe

    Jeden Morgen auf's Neue ist die Freude groß, wenn wir uns schon vor dem Unterricht sehen können. Neben unseren Pausen, in denen wir kurz miteinander reden können, sind wir auch zusammen in einem vierstündigen Kurs. Seit der achten Klasse sind wir ein Paar und waren von Anfang an in der gleichen Stufe.

  • Politisches Engagement neben der Schule

    Politisches Engagement neben der Schule

    Aufstehen, Schule, Mittagessen, wieder Schule, endlich Zuhause, Hausaufgaben und schon wieder sind wir spät auf, wenn wir an morgen denken. Da stellen wir uns die Frage, wann wir Zeit für Hobbys haben, die hier im Ort nicht angeboten werden.

  • 05.12.2018 blubbr.Serie: Im Gespräch mit Herrn Mathieu

    blubbr.Serie: Im Gespräch mit Herrn Mathieu
    Bestimmt habt Ihr schon vom Gründerwettbewerb gehört, der seit November in Pfullendorf läuft! Wir finden das eine tolle Sache und wollten mal genauer wissen, was es mit diesem Wettbewerb so auf sich hat... Deshalb haben wir uns mit Herrn Mathieu, dem Wirtschaftsförderer der Stadt Pfullendorf, getroffen und einfach mal nachgefragt...
  • Leistungssport neben der Schule

    Leistungssport neben der Schule

    Der Sport ist neben der Schule nicht nur eine Art Ausgleich für mich, sondern auch für viele andere Hobbysportler. In der Zeit, in der man Sport treibt, kann man seine Sorgen vergessen und sich einfach nur auf sich selbst konzentrieren.

  • Auf Einsatzübung mit der Feuerwehr Hitzkofen

    Auf Einsatzübung mit der Feuerwehr Hitzkofen

    Kim Wiehl von der Freiwilligen Feuerwehr in Bingen-Hitzkofen nimmt unsere Nachteule Susanne mit auf eine Einsatzübung, bei der die Personenbergung aus einem verunfallten Mercedes simuliert wird.

  • Weihnachtsmann vs. Christkind

    Weihnachtsmann vs. Christkind

    Spät auf kann es mitunter ganz schön einsam werden. Insbesondere, wenn man sich auf einem um diese Zeit selbstverständlich menschenleeren Marktplatz befindet und nur den Flocken zusehen kann, die im Licht der Straßenlaternen auf die Erde tummeln.

  • Ja, wir sind Zwillinge!

    Ja, wir sind Zwillinge!

    Man sollte meinen, dass unsere Lehrer nach acht Jahren Unterricht am Gymnasium Gammertingen inzwischen wissen, dass wir Zwillinge sind. Beim Betrachten unseres (gleichen) Nachnamens kam immerhin schon des Öfteren die Frage auf, ob wir denn Cousinen seien, doch auf Zwillinge ist keiner gekommen.

  • Der Start unseres ABIWAHNS!

    Der Start unseres ABIWAHNS!

    Hallo an alle Leser dieses Blogs! Wir sind die Kursstufe des Gymnasiums Gammertingen und werden euch dieses Jahr, wie auch schon die Stufe vor uns letztes Jahr, durch wöchentliche Blogeinträge auf die Reise unseres letzten Schuljahres mitnehmen.

  • 09.11.2018 Lebe deine Idee! Gründerwettbewerb in Pfullendorf gestartet

    Lebe deine Idee! Gründerwettbewerb in Pfullendorf gestartet
    Lange wurde geplant, heute war es nun endlich soweit: Mit der Kickoff-Veranstaltung fiel der Startschuss für den Gründerwettbewerb in Pfullendorf (Landkreis Sigmaringen). Doch was genau ist dieser Wettbewerb und wer kann da eigentlich mitmachen?
  • 08.11.2018 Ein voller Erfolg: Die Karrierebörse in der Hochschule Sigmaringen

    Ein voller Erfolg: Die Karrierebörse in der Hochschule Sigmaringen
    Auch in diesem Jahr war die Karrierebörse in der Hochschule Sigmaringen ein voller Erfolg.
  • Top

    07.11.2018 blubbr.Serie: Im Gespräch mit Frau Mistral

    blubbr.Serie: Im Gespräch mit Frau Mistral
    Am Mittwoch (07.11.) findet zum 17. Mal in der Hochschule Sigmaringen die beliebte Karrierebörse statt. In der vergangenen Woche habe ich mit Frau Mistral (ehem. Lutat) ein interessantes Gespräch über die diesjährige Karrierebörse geführt... Doch lest selbst!
  • 04.10.2018 Als junger Arzt im blubbr.Land

    Als junger Arzt im blubbr.Land
    Zum Gespräch im blubbr.Land haben wir dr.med. Patriz Schill, 30, im Krankenhaus in Sigmaringen getroffen. Danke für das nette Interview und den Einblick, den Du uns in deinen spannenden Alltag gegeben hast.
  • 13.09.2018 Visionen 2018 – ein Rückblick

    Visionen 2018 – ein Rückblick
    Gestern fand in der Hochschule Sigmaringen zum 17. Mal die Bildungsmesse Visionen – Wege nach der Hochschulreife – statt.
  • 12.09.2019 Das "must have" bei der Einschulung – die Schultüte

    Das "must have" bei der Einschulung – die Schultüte
    Nur noch wenige Male schlafen, dann ist er endlich da: Der Tag der Einschulung. Und damit beginnt für viele Erstklässler im blubbr.Land ein wichtiger Lebensabschnitt. Kein Wunder, dass die Kinder aufgeregt sind und diesen Tag herbeisehnen.
  • Top

    23.10.2019 Blubbr.onTour im Haus der Natur

    Blubbr.onTour im Haus der Natur
    Wir waren wieder einmal mit blubbr.onTour unterwegs. Dieses Mal in Beuron im Haus der Natur. Dort haben wir uns mit dem Geschäftsführer Herrn Schneck getroffen, der uns einen interessanten Einblick in die neu gestaltete Dauerausstellung gegeben hat.
  • 11.09.2019 Wo sind die Sommerferien nur geblieben?

    Wo sind die Sommerferien nur geblieben?
    6 Wochen Sommerferien... Gibt es ein schöneres Gefühl als am letzten Schultag vor den Sommerferien nach Hause zu kommen, den Schulranzen in die Ecke zu stellen und zu wissen, dass man nun sechs Wochen lang Zeit hat, nicht an die Schule zu denken.
  • Der Abijahrgang 2018 verabschiedet sich in die Freiheit

    Der Abijahrgang 2018 verabschiedet sich in die Freiheit

    Abiwahn – das war am Anfang nur ein Wort. So wie das Abitur ein Wort war, dem wir einen Großteil unseres Lebens keine oder zumindest nur all zu wenig Beachtung geschenkt hatten – obwohl es doch 12 Jahre lang das war, auf das wir hingearbeitet haben. So oft kroch es erst spät zurück in unser Bewusstsein, das kleine Wort „Abitur“, und mit ihm sämtliche Zweifel, Überlegungen und Funken von Vorfreude.

  • Rückblick aufs Abi: Was hättest du im Nachhinein gerne anders gemacht?

    Rückblick aufs Abi: Was hättest du im Nachhinein gerne anders gemacht?

    Die letzten Wochen sind wir alle öfters mal spät auf, denn jetzt können wir es uns leisten: Das Abitur ist endlich komplett geschafft! Es ist nun schon eine ganze Weile her, seit wir alle Prüfungen hinter uns gebracht haben.

  • Rückblick auf die Schulzeit

    Rückblick auf die Schulzeit

    Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit, da lebte ein kleiner, unerfahrener Bub. Er verbrachte den Großteil der Zeit, die ihm zur Verfügung stand, mit Spielen. Ob mit Freunden oder allein, dass war egal, wichtig war nur das Spielen.

  • „Es ist Zeit zu gehen“ – aber wohin?

    „Es ist Zeit zu gehen“ – aber wohin?

    Wir kennen sie alle: Die Fragen, was denn einmal aus uns werden soll.

  • Der perfekte Auslandsaufenthalt

    Der perfekte Auslandsaufenthalt

    Endlich das Abi in der Tasche, endlich die Freiheit haben einmal etwas anderes tun zu können, als dem alltäglichen Schulalltag und Lernstress nachzugehen. Dies ist doch der perfekte Zeitpunkt für einen längeren Auslandsaufenthalt!

  • School's out forever ...

    School's out forever ...

    Eigentlich wollte ich heute spät auf noch die Zeit mit meinen Freunden genießen. So stellt man sich den Sommer nach dem Abitur auch vor. Partys, Urlaub, Sonne, Meer,… und am besten jeden Tag spät auf sein.

  • Abiball Survival Kit

    Abiball Survival Kit

    Wir wussten alle: wir sind heute spätauf. Ein langer, ereignisreicher Abend lag vor uns, der langersehnte Abiball.

  • Highlights vom Abiball

    Highlights vom Abiball

    „Heute Abend vollenden wir als Stufe endgültig das Bilden einer Einheit.“ – M. Lukacic

  • Vom Umgang mit Erwartungen

    Vom Umgang mit Erwartungen

    Erwartungen hat man immer. Sie entscheiden ob man enttäuscht, glücklich oder zufrieden ist. Wird deine Erwartung erfüllt, bist du zufrieden. Wird deine Erwartung sogar übertroffen, bist du glücklich. Wird deine Erwartung jedoch nicht erfüllt bist du enttäuscht.

  • Auf dem Dach der Schule

    Auf dem Dach der Schule

    Spät auf und früh auf – passt nicht zusammen, haben wir aber geschafft. Wie, weiß im Nachhinein vermutlich keiner und Fakt ist, dass wir nach diesem Erlebnis alle in ein kollektives Koma gefallen sind.

  • Wie war das mündliche Abitur?

    Wie war das mündliche Abitur?

    Heute sind wir spät auf, denn unsere Prüfungen sind nun ENDLICH vorbei!!! Die letzte Hürde, die es noch zu meistern gab, war für viele die mündliche Präsentationsprüfung.

  • Die schriftlichen Abiturergebnisse sind da

    Die schriftlichen Abiturergebnisse sind da

    Gestern war ich wieder spät auf… Nicht etwa weil ich über Pläne für meine Zukunft nachgedacht hatte, über meine Kursstufenzeit oder welche Serie ich als nächstes anschaue, sondern weil sich in meinem Kopf die ganze Abiturphase wiederholte.

  • Die Präsentationsprüfung kann kommen

    Die Präsentationsprüfung kann kommen

    Die Vorbereitungen laufen… die letzte Prüfung für das Abitur steht an: Die Präsentationsprüfung! Für diese Prüfung suchen sich alle Schüler, die keinen Seminarkurs vollendet haben, zuerst mal ein Fach aus, in dem sie ihre mündliche Präsentation halten wollen.

  • 28.06.2018 Startsignal: Weichensteller

    Startsignal: Weichensteller
    Rein in die Karriere. Raus aus dem Fachkräftemangel. Weichensteller verbindet Angebot und Nachfrage.
  • Denkst du viel über die Abiklausuren nach?

    Denkst du viel über die Abiklausuren nach?

    Denkst du viel über die Abiklausuren nach, denkst du oft daran welche Note du wohl hast, hast du Angst?

  • Endspurt – Auf der Suche nach Motivation

    Endspurt – Auf der Suche nach Motivation

    Endlich vorbei! Dieses Gefühl hatte ich schon so einige Male, meistens spät auf in der Nacht, wenn wir eine von vielen überlebten Prüfungen gefeiert haben. Das letzte schriftliche Abitur, die letzte Klausur, die Englisch-Kommunikationsprüfung – die Partys danach waren jedes Mal legendär. Nur leider war der Endlich-vorbei-Gedanke dabei jedes einzelne Mal falsch.

  • Ein Blick nach vorne – Wie soll die Zukunft aussehen?

    Ein Blick nach vorne – Wie soll die Zukunft aussehen?

    Ich bin mal wieder spät auf… Heute weil mich Bauchschmerzen plagen. Bauchschmerzen, die ich den Zukunftsplänen zu verdanken habe. Vielleicht gerade deshalb Bauchschmerzen, weil ich noch gar keine Zukunftspläne habe. Der Druck wird dabei aber immer größer.

  • Rückblick Kursstufenzeit

    Rückblick Kursstufenzeit

    „Wie war die Kursstufe?“ - diese Frage hört man in den zwei Jahren vor allem von jüngeren Schülern immer wieder. Kann man sich darauf freuen, oder sollte man lieber noch die im Vergleich eher stressfreie Zeit davor genießen?

  • Die Kommunikationsprüfung

    Die Kommunikationsprüfung

    Der Countdown läuft…bei einigen ist die letzte Prüfung nun vorbei und alle sind noch spät auf, um dies zu feiern. Die Kommunikationsprüfung, sie ist ein Teil des Englisch bzw. Spanischabiturs, sorgte für die finale Anspannung.

  • Tipps für die Kommunikationsprüfung

    Tipps für die Kommunikationsprüfung

    Wie die Kommunikationsprüfung abläuft, ist den meisten Abiturienten und Abiturientinnen klar. Was dem ein oder anderen eher Sorgen bereitet ist die Vorbereitung. Jeder bereitet sich unterschiedlich vor. Deshalb hier ein paar hilfreiche Tipps, die jedem helfen könnten.

  • Seminarkurs

    Seminarkurs

    Obwohl ich letztes Jahr noch nicht im eigentlichen Abi-Stress in den Osterferien war, war ich gefühlt jeden Tag spät auf. Die Abgabe meiner Seminararbeit stand nämlich vor der Tür. Tage voller Kopfzerbrechen, Verzweiflung und gelegentlichen Hoffnungsschimmern neigten sich dem Ende zu.

  • Highlights der Abiparty 2018

    Highlights der Abiparty 2018

    Die ganze Stufe war an diesem besonderen Abend spät auf. Endlich war es soweit, unsere langersehnte, eigene Abiparty stand kurz vor der Tür. Doch für uns stand nicht das Feiern, sondern das Ausschenken und andere Arbeiten im Vordergrund, um eine eindrucksvolle und vor allem gelungene Abiparty zu erreichen.

  • Ganz ehrlich: Wer hat jetzt noch Lust auf Unterricht?

    Ganz ehrlich: Wer hat jetzt noch Lust auf Unterricht?

    Ich bin heute mal wieder spät auf. Aber das ist in letzter Zeit ja auch nicht mehr so wichtig. Wer interessiert sich jetzt noch dafür, ob man pünktlich kommt? Naja. Auf geht’s, es ist ja nicht mehr lange.

  • Letzte Klausur unseres Lebens

    Letzte Klausur unseres Lebens

    Spät auf war ich, als ich am Sonntag vor der GMK-Klausur versucht habe, mir noch den restlichen Stoff ins Hirn zu prügeln. Es war schwer, genügend Motivation zum Lernen zu finden, vor allem wenn man noch Reste von der Abi-Reise mit sich schleppt. Aber dennoch konnte ich mich aufraffen, nur noch einmal büffeln und auch die letzte Klausur ist geschafft.

  • Was war die coolste Klassenfahrt deiner Schulzeit und wieso?

    Was war die coolste Klassenfahrt deiner Schulzeit und wieso?

    Von kleinen Ausflügen, über 3-Tagesfahrten, Schullandheim und Exkursionen bis hin zur Abireise. Für jeden was dabei.

  • Mottotage – Welche Themen gibt es noch?

    Mottotage – Welche Themen gibt es noch?

    In den Kleiderschränken der Geschwister, den Eltern oder sogar Großeltern ist immer etwas passendes zu finden, denn an den Mottotagen muss man eben mal anders herumlaufen...

  • Mottotage

    Mottotage

    Mottotage? Acht Tage lang ein Outfit passend zu einem Thema tragen. Schwerer als gedacht!

  • Vorbereitungen für den Abiball

    Vorbereitungen für den Abiball

    Die schriftlichen Abiturprüfungen sind geschafft, der normale Alltag kann nun wieder einkehren. Aber halt, war da nicht noch etwas? Genau, der Abiball. Doch bis es soweit ist müssen noch allerlei Vorbereitungen getroffen werden.

  • Der Abi-Pulli – ein Muss!

    Der Abi-Pulli – ein Muss!

    Spät auf haben die Diskussionen über unseren Abi-Pulli und das T-Shirt noch immer kein Ende gefunden. Wie soll er aussehen? Soll nun auf jeden Pulli der Name des jeweiligen Schülers oder nicht? Die einen finden es unnötig, andere sehr wichtig. Die übliche Diskussionsrunde beginnt.

  • Motivation = 10%

    Motivation = 10%

    Spät auf sind wir zurzeit jeden Tag, denn wir haben es geschafft!

  • 09.09.2019 Champions im blubbr.Land: Die Modemacher

    Champions im blubbr.Land: Die Modemacher
    Von Sigmaringen in die Fashion-Welt... Ich habe mich mit Christa Sutter, Stellvertretende Schulleiterin, und Michaela Appel, Assistentin der Geschäftsleitung, in der Modefachschule in Sigmaringen getroffen und ein interessantes Gespräch über die Modefachschule, die Anforderungen an die Bewerber und die Highlights während der Schulzeit geredet. Doch lest selbst ...
  • Abihütte 2018

    Abihütte 2018

    Die Abiturienten des GymGams machten sich am 04. Mai, 2018 Jahre nach Christi Geburt, auf den Weg ins Feriendorf Tieringen. Die Ankunft war nicht bei allen die leichteste, da alle Autos randvoll beladen waren (gehen wir drei Tage oder drei Wochen?), sodass selbst der 3er BMW in die Knie ging.

  • Die Woche danach...

    Die Woche danach...

    Wir haben Montag den 7.Mai 2018. Heute sind wir nicht spät auf, denn heute steht der erste Schultag nach den schriftlichen Prüfungen an. Hinter uns liegt eine stressige Zeit vor dem Abitur und ein Wochenende, an dem wir aus dem Feiern gar nicht mehr herauskamen, denn unsere Ausfahrt auf eine Hütte in Tieringen stand an.

  • Endlich geschafft

    Endlich geschafft

    Mittwoch 2. Mai 2018, 13:30 hieß es für uns: Endlich vorbei mit der ganzen Lernerei. Und wir waren alle bis spät auf, weil es für uns einiges zu feiern gab. Wochenlanges Lernen hat jetzt endlich ein Ende, aber bis wir das realisiert haben, hat es einen kurzen Moment gedauert.

  • Rückblick über den Verlauf des schriftlichen Abiturs

    Rückblick über den Verlauf des schriftlichen Abiturs

    Endlich geschafft! Nach drei Wochen Prüfungsstress und 2 Monate gefesselt sein am Schreibtisch ist das schriftliche Abitur nun endlich vorbei. Die Erleichterung ist bei jedem groß, da nun eine große Last von unseren Schultern fällt.

  • Mathe-Abi

    Mathe-Abi

    Spät auf waren wenige Tage vor der Mathe-Prüfung jene Zeitgenossen, die in ein Gymnasium eingebrochen sind und dort möglicherweise die Mathe-Prüfungsbögen fotografiert haben. Bei mir stoßen solche Einbrüche auf Unverständnis, denn die letzten Jahre sollten eigentlich gezeigt haben, dass die Kultusministerien sehr pingelig mit der Geheimhaltung der Prüfungsaufgaben umgehen.

  • LK-Abitur: Geographie- war machbar!

    LK-Abitur: Geographie- war machbar!

    Ich bin frühzeitig in der Schule, höre Musik und rede mit jemandem aus meinem Kurs über unsere Vorbereitung und was wir so erwarten. Dann wird es langsam Zeit und wir gehen in Richtung Prüfungsraum wo die anderen schon warten.

  • Vor dem Abitur: Zuckerschlecken oder der totale Horror?

    Vor dem Abitur: Zuckerschlecken oder der totale Horror?

    Aber letztendlich bleibt den zukünftigen Abiturienten nur zu sagen: Lasst euch nicht aus der Ruhe bringen, denn Hektik nutzt nichts!

  • Tipps zum Überleben einer Abiprüfung

    Tipps zum Überleben einer Abiprüfung

    Wir haben bereits ¾ der schriftlichen Abi-Prüfungen hinter uns gebracht. Von totaler Ruhe bis kurz vor einem Nervenzusammenbruch war alles dabei. Aber wie überlebt man eine Abiprüfung am besten?

  • 26.04.2018 Neue Einblicke: Der Girls- and Boys-Day

    Neue Einblicke: Der Girls- and Boys-Day
    Heute ist es wieder soweit: Denn jedes Jahr am vierten Donnerstag im April findet immer der beliebte Girls- and Boys-Day statt.
  • 16.05.2018 Neue Funktion auf blubbr: Social-Media-Panel

    Neue Funktion auf blubbr: Social-Media-Panel
    Habt Ihr schon die neue Funktion auf blubbr.de gesehen? Mit dem neue Social-Media-Panel könnt Ihr noch schneller und einfacher die Artikel auf Euren Social-Media-Kanälen teilen.
  • Englisch - das doch nicht so leichte Abi!

    Englisch - das doch nicht so leichte Abi!

    „Um was ging es in dem Text? Ich hab nichts verstanden.“ Erwartung und Realität stimmten nicht ganz überein!

  • Deutsch Abitur – Stimmung und Schwierigkeiten

    Deutsch Abitur – Stimmung und Schwierigkeiten

    Der Tag des ersten Abiturs ist endlich gekommen. Jeder Platz war mit einem Namensschild versehen und das was ich vermeiden wollte geschah: Ich saß in der ersten Reihe direkt vor dem Lehrerpult.

  • Nach einer Abiprüfung

    Nach einer Abiprüfung

    Es ist 13 Uhr! Fünf Stunden Deutsch-Abi sind vorbei. Check! Und weiter geht’s im Programm: Mathenachhilfe. Keiner hat gesagt, dass das Abi ein Spaziergang ist. Nach einer kurzen Verschnaufpause fällt mir spätauf das Englisch-Abi ein.

  • Albtraum Abitur

    Albtraum Abitur

    Spät auf kann es bekanntlich sehr schön sein… Mich hat allerdings keiner gefragt, ob ich gerne spät auf hellwach im Bett liegen möchte, circa 4 Tage vor dem schriftlichen Abitur. Und hätte man mich gefragt: Nein Danke!

  • Stimmung in der Stufe: Nervosität? Hysterie? Alle entspannt?

    Stimmung in der Stufe: Nervosität? Hysterie? Alle entspannt?

    Irgendetwas stimmt heute nicht. Die Stimmung in der Klasse ist ganz anders. Woran liegt es? Der Countdown läuft! Langsam wird einem der Ernst der Lage bewusst. Die Angst macht sich in einem breit...

  • Die Woche vor dem Abi 2018

    Die Woche vor dem Abi 2018

    Zusammenfassend kann gesagt werden: Wir alle können es kaum erwarten bis es endlich losgeht und die Lernerei ein Ende hat: Wir freuen uns auf das was nach dem Abi auf uns wartet!

  • Musik hören oder Stille?

    Musik hören oder Stille?

    Mein Tag beginnt schon sehr früh mit Musik: Also warum nicht auch während dem Lernen Musik hören? Ich hatte immer das Gefühl, dass mich Musik beim Lernen ein bisschen motiviert. Aber ist das wirklich hilfreich?

  • Sprüche, die man während dem Abi nicht hören will

    Sprüche, die man während dem Abi nicht hören will

    Wir sind spät auf, zum Lernen, und spät dran, mit dem Lernen… Eine Frage kommt immer und immer wieder: „Wie läuft’s denn bei dir so?“ Ja, erstmal harmlos. Tatsächlich aber reibt sie an den Nerven und setzt jeden unter Druck…

  • Überlebenstipps in der Abizeit

    Überlebenstipps in der Abizeit

    Der Osterstress ist vorbei und das Abitur rückt immer näher. Von allen Seiten hört man Fragen von Unwissenden, ob man nun endlich die Abi-Prüfungen hinter sich hätte. Von wegen! Das Schlimmste steht erst noch bevor.

  • Lernstress über Ostern - lernen oder Pause gönnen?

    Lernstress über Ostern - lernen oder Pause gönnen?

    Ehrlich gesagt habe ich mir diese Feiertage ein wenig anders vorgestellt: Ich habe mir vorgenommen wenigstens ein wenig zu lernen. Das war definitiv nicht der Fall, aber ich bin froh darüber, denn die Lernauszeit tut ziemlich gut...

  • Crashkurs vor dem Abi: sinnvoll oder nur teuer?

    Crashkurs vor dem Abi: sinnvoll oder nur teuer?

    Für Englisch eine komplette Zusammenfassung und Charakterisierungen zu den Abi-Themen, in Mathe Geometrie, Analysis und Stochastik – zu jedem Thema das Wichtigste erarbeiten und viele Übungen machen.

  • Abends läuft´s am besten!

    Abends läuft´s am besten!

    Woher meine Produktivität gestern Abend kam? Ich habe keine Ahnung… Vielleicht war es wirklich der Ehrgeiz ein gutes Mathe-Abi zu schaffen oder doch nur mein schlechtes Gewissen wenigstens ein Wenig am Tag gemacht zu haben.

  • 29.03.2018 Büchertipp: Susan Abulhawa. Während die Welt schlief

    Büchertipp: Susan Abulhawa. Während die Welt schlief
    Mit Hilfe der Geschichte einer palästinensischen Flüchtlingsfamilie wird der Nahost-Konflikt um das „heilige Land“ von 1941 bis 2002 geschildert.
  • Schlachtfeld Abiball (Zweiteiler)

    Schlachtfeld Abiball (Zweiteiler)

    Wieso zum Schulabschluss mehr gehört, als nur Prüfungen zu bestehen! Das macht dieser Beitrag mehr als deutlich!

  • Lernen nach Lernplan oder konstruktivem Chaos

    Lernen nach Lernplan oder konstruktivem Chaos

    Am Ende des Tages war ich also wieder genauso klug wie am Anfang. Meine einzige Erkenntnis: „Du musst endlich anfangen zu lernen!“ Bei so vielen Themen werde ich auch gleich morgen beginnen –Versprochen!

  • 26.03.2018 Der Blick über den Tellerrand mit Hector, MINT & Co.

    Der Blick über den Tellerrand mit Hector, MINT & Co.
    Viel Angebot auch im naturwissenschaftlichen Bereich
  • 26.03.2018 Startschuss zum Lernen - Eine Masse von Lernstoff

    Startschuss zum Lernen - Eine Masse von Lernstoff
    Spät anfangen auf etwas zu lernen hat schon immer Stress gebracht, aber es hat immer irgendwie doch noch für die Klausur am Ende gereicht. Doch auf das Abitur reichen ein oder zwei Tage nicht als Vorbereitung...
  • Frustessen beim Lernen

    Frustessen beim Lernen

    Vor dem Lernen ein ausgiebiges Frühstück. Kaum habe ich mich an den Schreibtisch gesetzt, schon greifen meine Hände nach der Tafel Nougat-Schokolade. Im Nu ist diese dann auch schon halb leer.

  • 30.03.2018 Handy aus beim Lernen - Die magischen 10 Minuten

    Handy aus beim Lernen - Die magischen 10 Minuten
    Spät auf sein, ist eine Taktik um den Abistoff zu verinnerlichen. Jede freie Minute zum einprägen weiterer Formeln oder Vokabeln wird genutzt. Es wird Sport getrieben oder Musik gehört um einen klaren Kopf zu bewahren.
  • 27.03.2018 Büchertipp: Verschwörung von David Lagercrantz

    Büchertipp: Verschwörung von David Lagercrantz
    Ein Lesevergnügen zu Ostern, falls das Wetter trübe, schneereich und kalt sein sollte!
  • 06.09.2018 Unser Büchertipp: weit. Ein Reisemagazin.

    Unser Büchertipp: weit. Ein Reisemagazin.
    Vielleicht habt Ihr schon einmal was von dem Kinofilm "Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt." gehört? Ein beeindruckender Dokumentarfilm, der einen auf eine besondere Weise fesselt und nicht mehr loslässt...
  • Der Start und das Ziel und der Wahn dazwischen!

    Der Start und das Ziel und der Wahn dazwischen!

    Das Gymnasium Gammertingen und der Abiturjahrgang 2018 – mit ihrem Motto WINNETOU UND ABIHATSCHI-WILLKOMMEN IN DER FREIHEIT BRUDER! – startet die Rubrik "Abiwahn".

  • 13.03.2018 Verkaufsoffener Sonntag in Saulgau

    Verkaufsoffener Sonntag in Saulgau
    Es war sehr viel los beim "Verkaufsoffenen Sonntag" in Bad Saulgau am vergangenen Wochenende.
  • 12.03.2018 UVS eröffnet Jobportal für den Landkreis Sigmaringen

    UVS eröffnet Jobportal für den Landkreis Sigmaringen
    Der Unternehmerverbandes Landkreis Sigmaringen (UVS) hat im Rahmen des 15. Unternehmerfrühstücks „Morgenstund“ sein neues Projekt „Weichensteller“ vorgestellt.
  • 13.03.2018 Handwerkerforum in Bad Saulgau

    Handwerkerforum in Bad Saulgau
    Am Wochenende fand wieder einmal das Handwerkerforum in Bad Saulgau statt.
  • 12.03.2018 Buntes Gewusel und lautes Mitsingen in der Bücherei

    Buntes Gewusel und lautes Mitsingen in der Bücherei
    Stadtbücherei als Veranstaltungsort für Kindertheater und Vorlesenachmittage für die Kleinsten.
  • 19.02.2020 Das 1x1 der Fasnet im blubbr.Land

    Das 1x1 der Fasnet im blubbr.Land
    Viele von euch kennen bestimmt die Traditionen und Bräuche der Fasnet... Manche aber vielleicht noch nicht. Deshalb haben wir für euch ein kleines 1x1 der Fasnet im blubbr.Land zusammengestellt.
  • 19.06.2019 Lebensqualität im blubbr.Land

    Lebensqualität im blubbr.Land
    WELCHE ERWARTUNGEN HABT DENN IHR?
  • 06.02.2018 Gute Chancen auf gute Jobs

    Gute Chancen auf gute Jobs
    DEINE ZUKUNFT KÖNNTE HIER LIEGEN!
  • 16.01.2018 Antonia Rados im blubbr.Land

    Antonia Rados im blubbr.Land
    Normalerweise ist es so, dass ich von einem Termin nach Hause komme und meine Gedanken sofort aufschreiben muss, damit auch ja kein Detail verloren geht...
  • 01.10.2018 Es geht wieder los: Semesterstart

    Es geht wieder los: Semesterstart
    Was mir spontan zur Hochschule Sigmaringen einfällt? Die Farbe grün. Denn wenn man das Gebäude betritt, sieht man als erstes die grünen Wände, die grünen Türen, einfach alles ist in grün.
  • 30.01.2018 Im Gespräch mit Hebamme Ruth Schwarz

    Im Gespräch mit Hebamme Ruth Schwarz
    Ruth Schwarz übt hren Traumberuf aus: Hebamme. Sie lebt für den Kontakt mit Schwangeren, Neugeborenen und deren Geschwistern und Familien.
  • Das Buch ist fertig gelesen - und jetzt?!

    Das Buch ist fertig gelesen - und jetzt?!

    Lesen ist wichtig! Lesen macht Spaß! Aber was, wenn man mit seinem Buch durch ist? Tipps für eure nächste Schmökerstunde.

  • Im Gespräch mit Jürgen Sieber

    Im Gespräch mit Jürgen Sieber

    „Es war die elterliche Firma, da lag ein gewisser Druck auf mir, diese dann zu übernehmen, sonst hätte ich wahrscheinlich Archäologie oder Geschichte studiert.“ - Jürgen Sieber, Kleinunternehmer aus Stetten am kalten Markt

  • work@SIG: SCHUNK

    work@SIG: SCHUNK

    work@SIG zeigt bei der Firma Schunk in Mengen wie Greifsysteme und Spanntechnik genau funktioniert.

  • work@SIG 2017 im Höhenflug bei MAUCHIOFFNER

    work@SIG 2017 im Höhenflug bei MAUCHIOFFNER

    work@SIG 2017 mit der Architektengesellschaft MAUCHIOFFNER aus Meßkirch.

  • work@SIG goes bildundton

    work@SIG goes bildundton

    work@SIG - Die FirmenErlebnisTage zu Besuch im bildundtonstudio in Sigmaringen.

  • 24.11.2017 Bestätigt: "Käpsele-Schule" im blubbr.Land

    Bestätigt: "Käpsele-Schule" im blubbr.Land
    Bislang war es "nur" eine Idee, jetzt ist es amtlich: Im blubbr.Land wird es bald ein Exzellenz-Gymnasium geben!
  • 25.10.2017 Stelldichein des Unternehmerverbandes

    Tolles Ambiente, unterhaltsames Programm und viele gute Gespräche gab es beim 2. Stelldichein des Unternehmerverbandes Landkreis Sigmaringen e.V. (UVS).
  • 08.11.2017 blubbr auf der Karrierebörse der HS Albstadt-Sigmaringen

    Auf den Ausbildungsmessen im Landkreis Sigmaringen.
  • Vom Zauber des Beginns

    Vom Zauber des Beginns

    Vom Zauber des Beginns

  • 05.09.2017 Innovation meets Talents

    Innovation meets Talents
    Champion werden hier im blubbr.Land
  • 04.09.2018 Die Ausbildungsmesse: Visionen

    Die Ausbildungsmesse: Visionen
    In der Hochschule Albstadt-Sigmaringen findet die Ausbildungsmesse für junge Schüler am 12.09.2018 zum 17. Mal statt.
  • 25.07.2017 Im Norden vom blubbr.Land: Gammertingen

    Im Norden vom blubbr.Land: Gammertingen
    Die Stadt Gammertingen liegt im Norden des Landkreises Sigmaringen im Tal der Lauchert, einem Nebenfluss der Donau.
  • 01.07.2017 Messen: Für jeden was dabei!

    Messen: Für jeden was dabei!
    Gleich zu Beginn meiner Recherche über den Landkreis ist mir eins aufgefallen: Es gibt rund ums Jahr ein umfangreiches Angebot an Messen und Informationsveranstaltungen für unterschiedlichste Interessen.
  • 30.06.2017 Der UVS. Netzwerk für die Region

    Der UVS. Netzwerk für die Region
    Der Unternehmerverband Landkreis Sigmaringen (UVS) ist ein berufs- und branchenübergreifendes, parteipolitisch neutrales Netzwerk und vertritt die Interessen von Unternehmern im Landkreis Sigmaringen.
  • 29.06.2017 NMH: Von Hohentengen in die Welt

    NMH: Von Hohentengen in die Welt
    NMH GmbH in Hohentengen. Vom Hidden Champion zum weltweit operierenden Maschinenbauunternehmen im Landkreis Sigmaringen.
  • 27.06.2017 Schnuppern mit WORK@SIG

    Schnuppern mit WORK@SIG
    Habt ihr schon mal was von work@sig gehört? Bestimmt, denn diese organisierten FirmenErlebnisTage sind besonders am Ende des Schuljahres in vielen Schulen DAS Gesprächsthema.
  • 20.06.2017 Aminobons und IQ

    Aminobons und IQ
    Dass man neben einer Promotion und dem Schreiben der Masterthesis noch Zeit und Energie findet, sein eigenes Start-Up-Unternehmen aufzubauen, das beweisen die beiden jungen Studenten Daniel Klaus (30) und Christian Salfeld (26) auf eindrucksvolle Weise.
  • 06.06.2017 Land(auf)Schwung Projekte

    Land(auf)Schwung Projekte
    Mit dem Modellvorhaben Land(auf)Schwung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) werden ländliche Regionen dabei unterstützt, mit dem demografischen Wandel vor Ort aktiv umzugehen, die regionale Wertschöpfung zu erhöhen und die Beschäftigung im ländlichen Raum zu sichern. Ein wichtiges Merkmal von Land(auf)Schwung ist, dass Institutionen und unternehmerisch tätige Menschen vor Ort selbst darüber entscheiden, welche Projekte einen sinnvollen Beitrag zur Regionalentwicklung leisten können.
  • 10.05.2017 Starke Ideen beim Elevator Pitch

    Starke Ideen beim Elevator Pitch
    Im Mai fand im Rahmen des Gründer- und Jungunternehmertages der IHK Bodensee-Oberschwaben der Elevator Pitch in den ehemaligen Hallen der Kaserne Sigmaringen statt.
  • 04.04.2017 Exklusiv nur auf blubbr.de!

    Exklusiv nur auf blubbr.de!
    Die interaktive Landkreiskarte ist wirklich einzigartig. Das innovativste Suchsystem im Landkreis Sigmaringen.
  • 04.04.2017 blubbr.de: Bevor‘s weh tut...

    blubbr.de: Bevor‘s weh tut...
    Alle Informationen für junge Menschen gebündelt auf einem Portal! Das ist blubbr.de.
  • 06.11.2018 Am 7. November: Karrierebörse an der Hochschule

    Am 7. November: Karrierebörse an der Hochschule
    Was mir zur Karrierebörse an der Uni in Passau einfällt? Jede Menge Kugelschreiber und volle Tüten mit Informationsbroschüren. Ob ich die wirklich alle gelesen habe? Ich wage es zu bezweifeln, aber das weiß ich nicht mehr so genau. Denn seitdem ist das ein oder andere Jährchen vergangen.
  • 09.03.2017 Karrierepitch an der Hochschule

    Karrierepitch an der Hochschule
    Ich bin mir sicher, dass fast jeder schon einmal etwas von der Unterhaltungsshow "Die Höhle der Löwen" gehört hat. Nein, nicht der Walt Disney Klassiker König der Löwen, sondern die Höhle der Löwen. Auch wenn der Film an manchen Stellen genauso tragisch ist wie die Unterhaltungsshow für manche Start-Up-Unternehmen, so ist es doch etwas ganz anderes.
  • 09.10.2017 Ausbildungsbörse in Pfullendorf

    Ausbildungsbörse in Pfullendorf
    Immer wenn ich auf Ausbildungs- oder Karrieremessen unterwegs bin, dann fühle ich mich in die Zeit zurückversetzt, als ich selber noch zur Schule ging und keinen Plan hatte, was ich jemals beruflich machen würde.

Die aktuellsten blubbr.News per E-Mail

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren