Dominik blubbrt
Dominik blubbrt

 

Dominik blubbrt
Dominik blubbrt

 

1

Top

Im Interview mit der englischen Kinderbuchautorin Charlotte Selbherr

21.04.2021

Charlotte Selbherr kreiert Kinderbücher auf Englisch. Englisch ist ihre Muttersprache. WIe Sie nach Bad Saulgau kam und ihr Idee zum Schreiben entstand, erklärt sie im Interview.

blubbr.de: Hallo Charlotte, stell dich doch bitte kurz vor.

Charlotte Selbherr: Ich bin Charlotte Selbherr und komme aus London, England. Ich bin verheiratet, habe drei Kinder, zwei Hunde und wohne in Bad Saulgau.

blubbr.de: Wieso hat es dich ausgerechnet von London nach Bad Saulgau verschlagen?  

Charlotte: In Bad Saulgau bin ich erst seit fast acht Jahren. Ich zog im Jahr 2000 von London nach Regensburg zu meinem damaligen Mann, besuchte eine Sprachschule, dann ein paar Jahre später nach meiner Scheidung, landete ich in Herbertingen, wo ich meinen jetzigen Mann Frank kennenlernte. Vor acht Jahren haben wir das Wirtshaus Paradies in Bad Saulgau übernommen.

blubbr.de: Wie kam es dazu, dass du plötzlich Kinderbücher geschrieben hast?

Charlotte: Alles begann vor ca. vier Jahren. Ich wollte meiner jüngsten Tochter ein größeres Interesse an Büchern und am Lesen vermitteln und ich dachte, wenn unsere Hunde in einem Buch vorkommen, hätte sie bestimmt mehr Freude am Lesen. Somit begann ich Kurzgeschichten in Gedichtform über unsere Hunde auf Englisch zu schreiben.

blubbr.de: Gibt es Momente, die dir zeigen, dass du mit den Kinderbüchern alles richtig gemacht hast?

Charlotte: Auf jeden Fall ist mein Plan aufgegangen und meine Tochter ist jetzt sehr überzeugt vom Lesen! Kurz vor dem ersten Lockdown besuchte ich die 4. Klasse der Grundschule in Ertingen und präsentierte den Kindern mein erstes Buch. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich war erstaunt, wie gut die Kinder schon Englisch sprechen konnten und sogar auch mein Hund Charlie war mit dabei!  Wenn dieser Autorenbesuch auch nur ein Kind ermutigt hat, mehr Interesse an der englischen Sprache oder mehr Lust auf Lesen zu haben, dann ist das ein positives Ergebnis für mich.

blubbr.de: Sind weitere Bücher/Projekte geplant?

Charlotte: Ich habe einen ganzen Ordner voll mit Ideen! Ich habe bis jetzt fünf Kinderbücher geschrieben und veröffentlicht, zwei davon sind auch in Deutsch übersetzt worden und bald beginne ich mit weiteren Buchübersetzungen. Meine neueste Geschichte über die Zahnfee ist grade beim Korrekturlesen.

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Dominik

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren