Spätauf
Spätauf

Schlaflos im Gai

Spätauf
Spätauf
Schlaflos im Gai
Spätauf
Spätauf
Schlaflos im Gai
Spätauf
Spätauf
Schlaflos im Gai
Spätauf
Spätauf
Schlaflos im Gai
 
 

Im Gai

Kunst & Musik

Action

Humans of Sig

Kulinarik

Toplisten
 

Im Gai

Kulinarik

Humans of Sig

Action

Kunst & Musik

Toplisten
 
  • 22.03.2019  Last unicorn - Wieso Tiere so oft die Trends bestimmen

    Last unicorn - Wieso Tiere so oft die Trends bestimmen
    Das Einhorn ist spät auf. Jetzt, wo auch die letzten Straßenlaternen nach einem kurzen Flackern ausgegangen sind und in den menschenleeren Gassen nur noch das Rauschen der Bäume oder das Trommeln von Regen auf den Dächern zu hören sind, fühlt es sich zum ersten Mal seit dem Morgen wieder frei.
  • 21.03.2019  Handy beim Lernen

    Handy beim Lernen
    Was das Lernen betrifft, sind sich die meisten Schüler wahrscheinlich einig: Störquellen wie zu viel Hintergrundgeräusch und vor allem das Handy sollten soweit es nur geht vermieden werden. Sie verhindern den Eintritt in eine Konzentrationsphase. Etwas, das beim Lernen enorm wichtig ist, schließlich erreicht man in solchen Phasen die höchste Produktivität, was sich dann auch in den Noten widerspiegelt.
  • 19.03.2019  Der Toiletten-Check Sigmaringen

    Der Toiletten-Check Sigmaringen
    Jeder kennt es, man ist in der Stadt unterwegs und plötzlich meldet sich die Natur. Klar, Toiletten gibt es in jedem Restaurant und Café. Man schaut sich um und überlegt, wo man jetzt schnell einen Espresso oder Kaffee trinkt, um dort aufs Klo gehen zu können. In Sigmaringen gibt es dafür eine Lösung: die Netten Toiletten.
  • 15.03.2019  Die verbotene Schrift von Ludwig Sütterlin

    Die verbotene Schrift von Ludwig Sütterlin
    Ludwig Sütterlin ist spät auf. Nicht dass er damit eine Besonderheit wäre - auch ohne erwiesene Statistiken lässt sich wohl sagen, dass in jeder Nacht tausende Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen hellwach sind. Spät auf zu sein ist ein Massenphänomen. Was in diesen Stunden hinter verschlossenen Türen geschieht, bleibt nicht selten ein Geheimnis. Weil ein jeder an seiner eigenen Erfolgsgeschichte bastelt, die außer einen selbst und das eigene Umfeld niemanden beeinflussen wird.
  • 14.03.2019  Musik oder Stille beim Lernen?

    Musik oder Stille beim Lernen?
    Und es geht schon wieder los… Montagmorgen, 06:50 Uhr. Der Radiowecker holt mich mit einem lauten „I’m walking on sunshine“ aus den Träumen. Jedoch komme ich nicht aus den Federn, da ich gestern spät auf war, um den Schulstoff für heute vorzubereiten.
  • 12.03.2019  Der perfekte Chill-Tag in Gammertingen

    Der perfekte Chill-Tag in Gammertingen
    Hej ihr Lieben! Ich bin mal wieder spätauf… gerade läuft der Abspann im Fernsehen. Ich bin so per Zufall auf den Film gestoßen. Jetzt sitze ich hier noch total berührt vom unerwarteten (okok :D) Happy End und habe beschlossen, dass ich öfter so tolle Filme schauen sollte!
  • 08.03.2019  Ein Tag voller Hygge - Das Glücksrezept der Dänen

    Ein Tag voller Hygge - Das Glücksrezept der Dänen
    Spät auf lassen sie sich leider kaum verhindern: die Gedanken an den nächsten Tag. Der sich unter Umständen wieder genauso stressig gestalten könnte wie der vergangene. Im Alltag bleibt oft nichts anderes übrig, als sich den Verpflichtungen und Gewohnheiten hinzugeben und zu funktionieren. Eine dauerhafte, tiefgreifende Zufriedenheit bleibt dabei nicht selten auf der Strecke.
  • 07.03.2019  Produktivität über den Tag hinweg

    Produktivität über den Tag hinweg
    Die Produktivität eines Menschen am Morgen ist einzigartig. Als erstes ist es wichtig, genügend geschlafen zu haben. Dies ist normalerweise frühestens um neun Uhr der Fall, oft muss man aber bis zwölf Uhr schlafen, um fit zu sein. Da dieser Text die Morgenstunden behandelt, gehen wir optimistisch von ersterer Uhrzeit aus.
  • 05.03.2019  Strauße statt Kühe

    Strauße statt Kühe
    Kurz vorm Einschlafen zucke ich hoch…was war das eigentlich heute Nachmittag auf der Weide nähe Veringenstadt an der ich heute vorbeigefahren bin? Kühe, Pferde, Rinder oder doch Schafe? Nein halt, es waren Strauße…tatsächlich Vogelstrauße! Wie kommen die denn nach Baden-Württemberg?! Plötzlich bin ich hellwach...
  • 01.03.2019  Die Magie der schönen Worte

    Die Magie der schönen Worte
    Was es mit Poetry Slam auf sich hat...
  • 28.02.2019  Frustessen

    Frustessen
    Bestimmt kennt jeder das Gefühl, wenn man nach einem langen und stressigen Tag nach Hause kommt und direkt nach etwas zum Naschen greift. Essen macht bekanntlich glücklich!
  • 26.02.2019  5 Tipps für das perfekte Kostüm zur Fasnet

    5 Tipps für das perfekte Kostüm zur Fasnet
    Der Höhepunkt der Fasnet steht unmittelbar bevor und es wird Zeit für die letzten Vorbereitungen. Doch bei manch einem Narren kommt Zweifel auf. Was, wenn das Kostüm dieses Jahr doch nicht so richtig ins Schwarze trifft? Und welche Dinge sollte man beim Narrenkostüm beachten? Zunftmeister Andres Narr und Ehrenzunftmeister Karl Fehrenbach von der Narrenzunft Stegstrecker in Pfullendorf geben hilfreiche Tipps.
  • 22.02.2019  Kunstwerke aus Worten

    Kunstwerke aus Worten
    Es gibt einige Dinge, die längst Vergangenheit sind und uns dennoch noch nachts aufschrecken lassen. Alpträume bereiten mir beispielsweise nach wie vor die Kopfrechen-Tests in Klasse 4, die mein Mathelehrer von damals mit viel Leidenschaft und hoher Motivation die Häufigkeit betreffend praktizierte. Der Deutschunterricht dagegen stellte für mich meist kein großes Problem dar, während andere bis heute mit einem Stöhnen daran zurückdenken, wie wir in stundenlanger Kleinarbeit das Schreiben lernen mussten.
  • 21.02.2019  Viele Wege führen ans Ziel!

    Viele Wege führen ans Ziel!
    Wenn ich ab jetzt jedes Mal, wenn im Unterricht das Wort Abitur fällt, einen Euro in ein Sparschwein stecke, könnte ich mir ein Studium an einer Eliteuniversität leisten.
  • 18.02.2019  Die TOP Free Wifi Spots in Sigmaringen und im Landkreis

    Die TOP Free Wifi Spots in Sigmaringen und im Landkreis
    Mobile Daten schon aufgebraucht, Free Wifi Spots sind die Lösung! Für meine Top 3 Spots war ich für euch in Sigmaringen und im Landkreis unterwegs.
  • 15.02.2019  Auf und davon

    Auf und davon
    Ich bin spät auf. Einmal mehr, aber ich weiß nicht, ob ich darüber glücklich bin. Wenn sich mein Kopf nun endlich entschließen würde, von seinen Gedankengängen abzulassen und mich in das Reich der Träume, aus dem man jederzeit erleichtert aufwachen kann, egal wie schlimm sie waren, zu schicken, dann würde zumindest das gigantisch große und leicht verrostete Gedankenkarussell darin aufhören, sich zu drehen.
  • 14.02.2019  Zukunftspläne nach dem Abi

    Zukunftspläne nach dem Abi
    Unsere Zukunftspläne entwickeln sich schon viel früher als wir uns eigentlich damit beschäftigen wollen. Schon in der neunten Klasse, wenn wir die Aufgabe haben uns einen einwöchigen Job für unser BOGY-Praktikum zu suchen, beschäftigen wir uns mit unserer Zukunft. Durch das Sozialpraktikum und durch Praktika die wir eventuell eigenständig aufsuchen, werden wir schon früh mit der Frage „Was hast du eigentlich nach dem Abi vor?“ konfrontiert.
  • 12.02.2019  Die 5 schönsten Aussichtspunkte im Laucherttal

    Die 5 schönsten Aussichtspunkte im Laucherttal
    Ich habe für euch die schönsten Aussichtpunkte in der Region rund um Gammertingen, Veringenstadt und Hettingen erkundet und stelle sie euch jetzt vor. Egal ob einfach zum Aussicht genießen, als Ausflugsziel oder zum Quatschen. Hier kommen meine Favoriten.
  • 08.02.2019  Kölle Alaaf - Auf dem Kölner Karneval

    Kölle Alaaf - Auf dem Kölner Karneval
    Gründe, spät auf zu sein, gibt es viele. Gerade zur Fasnetszeit gibt es nun Mal besseres zu tun als friedlich zu schlafen. Meistens fällt man nach einem Umzug spät nachts todmüde ins Bett, nachdem die Busfahrt vom Umzugsort nach Hause auch überstanden ist. Was aber, wenn man die Fasnet einmal gar nicht in der eigenen Region feiert, sondern fernab von jeglichen bekannten Bräuchen und Partylocations?
  • 07.02.2019  Arbeiten neben der Schule

    Arbeiten neben der Schule
    Es ist Freitag, endlich ist wieder eine Schulwoche geschafft. Doch heute bin ich nicht spät auf, denn für mich gilt: Morgen werde ich arbeiten.
  • 05.02.2019  Schöne Altstädte im Landkreis Sigmaringen

    Schöne Altstädte im Landkreis Sigmaringen
    Im Landkreis Sigmaringen gibt's eine Reihe schöner, sehenswerter oder sogar romantischer Altstädte. Burgen, Schlösser, Klöster und vor allem Fachwerkhäuser zeigen den meist mittelalterlichen Ursprung der Städte.
  • 01.02.2019  Zwischen Brauchtum und Irrsinn

    Zwischen Brauchtum und Irrsinn
    Ich bin spät auf. Viel zu spät! Morgen werde ich alles bereuen: dass ich diesen Bus betreten habe, und später dieses Zelt, dass ich jetzt hier stehe, inmitten von hunderten Menschen, die sich voller Elan zu den lauten Bässen und Tönen bewegen und die Welt um sich vergessen – aber im Moment genieße ich es nur.
  • 31.01.2019  Der Umgang mit Leistungsdruck

    Der Umgang mit Leistungsdruck
    Wie genau gehen wir eigentlich mit Leistungsdruck um? Ich bin spät auf, um genau dieser Frage auf den Grund zu gehen. Dabei agiert wohl fast jeder Mensch nach dem Motto "Push it to the Limit!". So auch wir, die angehenden Abiturabsolventen des Gymnasiums Gammertingen.
  • 29.01.2019  FSJ bei den Maltesern in Sigmaringen

    FSJ bei den Maltesern in Sigmaringen
    Nachteule Isabel war zu Besuch in der Rettungswache der Malteser in Sigmaringen. Dort hat sie sich mit der FSJlerin Kristin Ohl getroffen. Von ihr hat sie erharen, was man während des Freiwilligen Sozialen Jahrs dort so alles macht.
  • 25.01.2019  Zaubertrank Switchel – Ein Selbstversuch

    Zaubertrank Switchel – Ein Selbstversuch
    Spät auf kommen einem bekanntlich die verrücktesten Ideen. Harry Potter, das Rad, die Fußball-WM – ich bin mir sicher, viele dieser weltverändernden Ereignisse haben ihren Ursprung teilweise in nächtlichen Hirngespinsten.
  • 24.01.2019  Die scheinbar endlose Seminararbeit

    Die scheinbar endlose Seminararbeit
    „Mach bloß keinen Seminarkurs!“ Das hörten wir oft, als wir uns kurz vor der Kurswahl für die Oberstufe bei älteren Schülern der Kursstufe über verschiedene Wahlmöglichkeiten informierten. Auch uns erging es anfangs ähnlich und wir hätten somit jedem, der uns danach gefragt hätte, davon abgeraten.
  • 22.01.2019  Hallo an alle Skifahrer!

    Hallo an alle Skifahrer!
    Ich bin spät auf, weil ich mich darauf freue morgen erstmals seit einigen Jahren mal wieder Skifahren zu gehen. Diese Möglichkeit bietet der Ski Club in Stetten am kalten Markt, der zwei Lifte betreibt. Hier wird, wenn das Wetter es erlaubt, mit Pistenraupe für ideale Pistenverhältnisse gesorgt.
  • 18.01.2019  Ein Alltag ohne Lebensmittelverschwendung

    Ein Alltag ohne Lebensmittelverschwendung
    Vor einer Woche ging es hier bei Spätauf schon einmal darum: Lebensmittelverschwendung, ihre Folgen und was foodsharing dagegen unternimmt. Ertappt ihr euch seit diesem Bericht oder schon länger auch manchmal dabei, spät auf noch über dieses Problem zu grübeln?
  • 15.01.2019  Winteraktivitäten außer Skifahren

    Winteraktivitäten außer Skifahren
    Skifahrer und Langlauffans kommen derzeit voll auf ihre Kosten. Zahlreiche Lifte sind offen und etliche Loipen gespurt. Doch was soll man als Wintersport-Muffel mit seiner freien Zeit anstellen? Stubenhocken? - Muss nicht sein! Ich habe euch mal ein paar Vorschläge für Winteraktivitäten im Freien (außer Skifahren und Langlauf) zusammengestellt.
  • 11.01.2019  Foodsharing in Sigmaringen

    Foodsharing in Sigmaringen
    Die Designstudenten Thomas Gening und Christian Zehnter. Fernsehjournalistin Ines Rainer. Programmierer Raphael Wintrich. Regisseur Valentin Thurn, Social-Media Leiter Sebastian Engbrocks und Aktivist Raphael Fellmer. Sie alle haben eines gemeinsam: sie sind spät auf. Und wo so viele kreative Köpfe das zur selben Zeit sind, kann nur etwas Gutes entstehen. Ist es auch.
  • 10.01.2019  Unsere Klassenfahrten und Exkursionen

    Unsere Klassenfahrten und Exkursionen
    Ich bin mal wieder spät auf und stöbere durch meine Bildergalerie. Dabei stoße ich auf viele Bilder verschiedenster Exkursionen, die ich mit meiner Stufe in den acht Jahren Schulzeit erleben durfte.
  • 09.01.2019  Rückblick 2018 - Ziele 2019

    Rückblick 2018 - Ziele 2019
    2018 ist vorüber und damit auch schon fast unser drittes Halbjahr in der Oberstufe. Wie schnell diese Zeit verging, wird einem erst jetzt bewusst, kurz bevor alles wieder vorbei ist. Rückblickend können wir jetzt schon an eine schöne gemeinsame Zeit denken, in der wir oft spät auf waren.
  • 08.01.2019  Die TOP 4-Angebote für Wintersportler

    Die TOP 4-Angebote für Wintersportler
    Das aktuelle Winterwetter macht Lust auf einen Skitag direkt vor unserer Haustür. Der Große Heuberg mit den Gemeinden Stetten am kalten Markt und Schwenningen hat einiges an Wintersportler zu bieten. Ich habe mich mal für euch dort umgesehen.
  • 04.01.2019  Der beste Neujahrsvorsatz aller Zeiten

    Der beste Neujahrsvorsatz aller Zeiten
    Spät auf sein ist toll – finde ich. Spät auf kommen die besten Ideen erst zum Vorschein, endlich ist Zeit für lange, komplexe Gedankengänge und die Welt um einen herum ist im Vergleich zur Hektik des Tages angenehm ruhig. Letzte Nacht war ich also wieder einmal spät auf. Ich lag da und dachte fröhlich über alles möglich nach - bis sich plötzlich ein ungutes Gefühl in mir ausbreitete.
  • 28.12.2018  „Was machen wir eigentlich an Silvester?“

    „Was machen wir eigentlich an Silvester?“
    Überraschung: ich bin NICHT spät auf. Es ist der 28. Dezember, einer der letzten Tage des Jahres, und ich kann mich zu einer völlig humanen Zeit zufrieden in mein Bett legen, und werde nach einigen Minuten auch schon eingeschlafen sein. Der Grund: zum ersten Mal seit vielen Jahren muss ich mir nicht den Kopf darüber zerbrechen, wo ich Silvester feiern werde, muss die verschiedenen Optionen nicht zu später Stunde gegeneinander aufwiegen.
  • 25.12.2018  Escape Room in Mengen

    Escape Room in Mengen
    Im Escape Room werdet ihr in einen Raum geschlossen und der Wettlauf mit der Zeit kann beginnen. Während ihr nach versteckten Hinweisen sucht und knifflige Rätsel löst, tickt die Zeit. Damit das ganze ein unvergessliches Erlebnis, vor allem für kleinere Gruppen, wird, gibt es mehere Räume mit verschiedenen Themen.
  • 24.12.2018  Nicht ohne Schnee und Pute?

    Nicht ohne Schnee und Pute?
    Wer spät auf ist, hat dafür meistens einen guten Grund. Etwas das einen davon abhält, überhaupt erst müde zu werden und sich nach seinem Bett zu sehnen. Ein großes Fest, ein spannendes Buch oder ein intensives Gespräch.
  • 21.12.2018  Eine Landebahn für das Christkind

    Eine Landebahn für das Christkind
    Herr Liebig ist spät auf. Eigentlich ist es nach einem langen, winterlichen Tag längst Zeit für ihn ins Bett zu gehen. Doch vorher gibt es noch einiges zu tun, denn mit Familie Liebig gehen auch ihre leuchtenden Elche, Rehe, Schlitten, Sterne, Goldregen und Lichterketten zu Bett. Nur wenige ihrer Dekostücke funktionieren mit Zeitschaltuhr, den Rest steckt das Ehepaar aus Neufra Abend für Abend ein und beim Zubettgehen wieder aus. Eine Routine, die zur Tradition geworden ist, und eine Leidenschaft, die einst aus einer einfachen Idee entstanden ist.
  • 20.12.2018  Als Paar in einer Stufe

    Als Paar in einer Stufe
    Jeden Morgen auf's Neue ist die Freude groß, wenn wir uns schon vor dem Unterricht sehen können. Neben unseren Pausen, in denen wir kurz miteinander reden können, sind wir auch zusammen in einem vierstündigen Kurs. Seit der achten Klasse sind wir ein Paar und waren von Anfang an in der gleichen Stufe.
  • 18.12.2018  Die TOP 5 Wintererlebnisse in Pfullendorf 

    Die TOP 5 Wintererlebnisse in Pfullendorf 
    Im Vergleich zum Sommer, sind die Möglichkeiten im Winter in der Umgebung von Pfullendorf begrenzt. Viele bedeutende Attraktionen, wie der Seepark haben geschlossen und die Temperaturen laden nicht gerade zum Flanieren in der Stadt oder in der Natur ein. Trotzdem gibt es verschiedene Möglichkeiten im Winter etwas zu unternehmen. Ich möchte euch 5 Erlebnisse vorstellen, die auch oder gerade im Winter möglich sind. 
  • 14.12.2018  Vom Himmel hoch da komm ich her

    Vom Himmel hoch da komm ich her
    Man muss spätauf sein, wenn man ihn in aller Ruhe betrachten will. Er thront hoch über den Dächern der Stadt, und allzu oft bleibt im Alltag keine Zeit, kurz stehen zu bleiben und nach oben zu sehen. Dennoch gehört er zu Pfullendorf wie kaum etwas anderes, und jedes Jahr zum Adventszauber kehrt er in das Bewusstsein der Menschen zurück: der goldene Engel.
  • 13.12.2018  Politisches Engagement neben der Schule

    Politisches Engagement neben der Schule
    Aufstehen, Schule, Mittagessen, wieder Schule, endlich Zuhause, Hausaufgaben und schon wieder sind wir spät auf, wenn wir an morgen denken. Da stellen wir uns die Frage, wann wir Zeit für Hobbys haben, die hier im Ort nicht angeboten werden.
  • 11.12.2018  Die leckersten Kakaos rund um Sigmaringen

    Die leckersten Kakaos rund um Sigmaringen
    Wen nachts spätauf das Verlangen nach einer Tasse Heiße Schokolade nicht schlafen lässt, ist entweder froh über das Instant-Pulver im Schrank oder voller Vorfreude auf eine Tasse Kakao bei schönem Ambiente in einem Café oder beim Bäcker am nächsten Morgen.
  • 07.12.2018  Von draußen von der Donau, da komm' ich her

    Von draußen von der Donau, da komm' ich her
    Der heilige Nikolaus von Myra ist spät auf. Ein bisschen Schlaf – das wäre so schön und ist in der Weihnachtszeit undenkbar. Morgen ist der 6. Dezember und wie jedes Jahr wird er seines Amtes walten und die Kinder und großen Kinder glücklich machen.
  • 06.12.2018  Leistungssport neben der Schule

    Leistungssport neben der Schule
    Der Sport ist neben der Schule nicht nur eine Art Ausgleich für mich, sondern auch für viele andere Hobbysportler. In der Zeit, in der man Sport treibt, kann man seine Sorgen vergessen und sich einfach nur auf sich selbst konzentrieren.
  • 04.12.2018  Am Pfullendorfer Kräuterstand

    Am Pfullendorfer Kräuterstand
    Ich bin heute spätauf in Pfullendorf, weil ich morgen meinen Freund bekochen will. Ich bin mir nur noch nicht sicher womit. Zum Glück war ich heute unterwegs in der Innenstadt von Pfullendorf.
  • 30.11.2018  Weihnachtsmann vs. Christkind

    Weihnachtsmann vs. Christkind
    Spät auf kann es mitunter ganz schön einsam werden. Insbesondere, wenn man sich auf einem um diese Zeit selbstverständlich menschenleeren Marktplatz befindet und nur den Flocken zusehen kann, die im Licht der Straßenlaternen auf die Erde tummeln.
  • 29.11.2018  Ja, wir sind Zwillinge!

    Ja, wir sind Zwillinge!
    Man sollte meinen, dass unsere Lehrer nach acht Jahren Unterricht am Gymnasium Gammertingen inzwischen wissen, dass wir Zwillinge sind. Beim Betrachten unseres (gleichen) Nachnamens kam immerhin schon des Öfteren die Frage auf, ob wir denn Cousinen seien, doch auf Zwillinge ist keiner gekommen.
  • 27.11.2018  Auf Einsatzübung mit der Feuerwehr Hitzkofen

    Auf Einsatzübung mit der Feuerwehr Hitzkofen
    Kim Wiehl von der Freiwilligen Feuerwehr in Bingen-Hitzkofen nimmt unsere Nachteule Susanne mit auf eine Einsatzübung, bei der die Personenbergung aus einem verunfallten Mercedes simuliert wird.
  • 23.11.2018  24 kleine Überraschungen - Emma will einen Adventskalender

    24 kleine Überraschungen - Emma will einen Adventskalender
    Emma ist spätauf. Inoffiziell und klammheimlich natürlich, denn äußerlich sieht sie aus wie jedes andere fünfjährige, friedlich schlafende Mädchen auch.
  • 22.11.2018  Fliegen - mein besonderes Hobby

    Fliegen - mein besonderes Hobby
    Ich bin mal wieder spät auf. Die in letzter Zeit immer häufiger aufkommenden Gedanken über das bevorstehende Leben ohne Schule sorgen dafür, dass es immer schwerer wird den Moment im hier und jetzt zu genießen.
  • 20.11.2018  Kleinode rund um Pfullendorf und Ostrach

    Kleinode rund um Pfullendorf und Ostrach
    Jeder, der Pfullendorf oder Ostrach besucht, sollte einmal bei diesen Orten gewesen sein. Aber auch für so manch „Alteingesessenen“ könnte noch der ein oder andere Geheimtipp dabei sein!
  • 15.11.2018  Der Start unseres ABIWAHNS!

    Der Start unseres ABIWAHNS!
    Hallo an alle Leser dieses Blogs! Wir sind die Kursstufe des Gymnasiums Gammertingen und werden euch dieses Jahr, wie auch schon die Stufe vor uns letztes Jahr, durch wöchentliche Blogeinträge auf die Reise unseres letzten Schuljahres mitnehmen.
  • 13.11.2018  Die 2x2 besten Locations für ein Tinder-Date

    Die 2x2 besten Locations für ein Tinder-Date
    Ein Date steht an und du weißt nicht wo ihr euch treffen sollt? Wir haben hier ein paar Ideen gesammelt.
  • 06.11.2018  Zu Gast in den Bad Saulgauer Werkstätten

    Zu Gast in den Bad Saulgauer Werkstätten
    Ich bin heute spät auf, weil ich in den Bad Saulgauer Werkstätten für Behinderte der OWB von den Schicksalen zweier Menschen erfahren habe, die mich bis jetzt sehr nachdenklich stimmen. Jedem Menschen können Schicksalsschläge treffen. Da ist es doch gut zu wissen, dass es auch für besonders schwere Schicksalsschläge eine Lösung gibt.
  • 30.10.2018  Auf Spurensuche - Überbleibsel der rauen Räuberzeit

    Auf Spurensuche - Überbleibsel der rauen Räuberzeit
    Nachts einsam durch die nebligen Straßen der Altstadt von Pfullendorf, ganz schön schaurig. Gibt es hier wohl noch Ganoven und Gangster? So mache ich mich auf die Suche nach Spuren aus der Räuberzeit mit Hilfe der Räubertour.
  • 23.10.2018  Auf der Suche nach Adrenalin...

    Auf der Suche nach Adrenalin...
    Eine weitere, wie ich finde ungewöhnliche Möglichkeit für junge Leute (auch diejenigen ohne Hobby), die auf der Suche nach Adrenalin und nach einer aufregenden Erfahrung sind...
  • 16.10.2018  Hermann Geil - das Original vom Seepark Pfullendorf

    Hermann Geil - das Original vom Seepark Pfullendorf
    Ich bin heute spätauf, denn ich zittere immer noch vor Kälte wenn ich an mein Gespräch im Wasserskipark in Pfullendorf denke.
  • 09.10.2018  Functional Training mit Franz Hug

    Functional Training mit Franz Hug
    Nachteule Susanne hat sich auf eine Einheit Functional Training mit Personal-Trainer Franz Hug aus Pfullendorf eingelassen.
  • 02.10.2018  Mitwirken beim Campus Galli

    Mitwirken beim Campus Galli
    Vor allem für diejenigen, die aus Messkirch und Umgebung kommen, ist der Campus Galli sicherlich ein Begriff. Manche waren vielleicht mal als Besucher da.
  • 25.09.2018  Lauftraining mit Personal Trainer Franz Hug

    Lauftraining mit Personal Trainer Franz Hug
    Nachteule Susanne ist mal wieder sportlich unterwegs. Heute geht sie der Frage nach: Was kann ich machen, um beim (Dauer-) Laufen noch besser zu werden? Im Seepark Pfullendorf hat Sie den Personal Trainer Franz Hug getroffen und ihn um Rat gebeten.
  • 18.09.2018  Auf den Spuren von Jack Rattle

    Auf den Spuren von Jack Rattle
    "Auf den Spuren von Pirat Jack Rattle im Grand Canyon von Schwaben". Was zunächst wie ein Hollywood-Blockbuster klingt, ist was Geschäftsführer Jürgen Belthle seit vielen Jahren mit seiner Piraten-Crew in Thiergarten im Donautal anbietet.
  • 11.09.2018  Homerun in Gammertingen

    Homerun in Gammertingen
    Ich bin mal wieder spätauf. Es ist 1 Uhr nachts und ich liege im Bett, ein Kühlpack auf der stark angeschwollenen, geröteten und pochenden Nase. Vor Schmerzen kann ich einfach nicht einschlafen. "Schuster bleib bei deinen Leisten“ sagt ein altes Sprichwort. Recht hat es!
  • 04.09.2018  Chillen kann man überall - die besten Orte gibt´s hier!

    Chillen kann man überall - die besten Orte gibt´s hier!
    Chillen kann man überall - die besten Orte gibt´s hier!
  • 28.08.2018  Hier gibt´s Grilltipps für euch!

    Hier gibt´s Grilltipps für euch!
    Hier gibt´s Grilltipps für euch!
  • 21.08.2018  Kennt ihr schon Kubb?

    Kennt ihr schon Kubb?
    Kennt ihr schon Kubb?
  • 14.08.2018  Mountainbiker Markus Schmidt aus Bad Saulgau

    Mountainbiker Markus Schmidt aus Bad Saulgau
    Nachteule Susanne hat sich in Sigmaringen mit dem Mountainbiker Markus Schmidt vom Team "Craft-Rocky Mountain" getroffen und ihn gefragt, welche Ausstattung man sich zum Biken zulegen sollte. Nicht lange hat es gedauert, bis beide auf dem Rad waren und dann ging's los über Stock und Stein...
  • 07.08.2018  Mein großer Freibadcheck!

    Mein großer Freibadcheck!
    Freibäder aus dem Landkreis unter der Lupe
  • 03.08.2018  Der Abijahrgang 2018 verabschiedet sich in die Freiheit

    Der Abijahrgang 2018 verabschiedet sich in die Freiheit
    Abiwahn – das war am Anfang nur ein Wort. So wie das Abitur ein Wort war, dem wir einen Großteil unseres Lebens keine oder zumindest nur all zu wenig Beachtung geschenkt hatten – obwohl es doch 12 Jahre lang das war, auf das wir hingearbeitet haben. So oft kroch es erst spät zurück in unser Bewusstsein, das kleine Wort „Abitur“, und mit ihm sämtliche Zweifel, Überlegungen und Funken von Vorfreude.
  • 01.08.2018  Rückblick aufs Abi: Was hättest du im Nachhinein gerne anders gemacht?

    Rückblick aufs Abi: Was hättest du im Nachhinein gerne anders gemacht?
    Die letzten Wochen sind wir alle öfters mal spät auf, denn jetzt können wir es uns leisten: Das Abitur ist endlich komplett geschafft! Es ist nun schon eine ganze Weile her, seit wir alle Prüfungen hinter uns gebracht haben.
  • 31.07.2018  Für euer nächstes Erlebnisabenteuer!

    Für euer nächstes Erlebnisabenteuer!
    Für euer nächstes Erlebnisabenteuer!
  • 30.07.2018  Rückblick auf die Schulzeit

    Rückblick auf die Schulzeit
    Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit, da lebte ein kleiner, unerfahrener Bub. Er verbrachte den Großteil der Zeit, die ihm zur Verfügung stand, mit Spielen. Ob mit Freunden oder allein, dass war egal, wichtig war nur das Spielen.
  • 27.07.2018  Es ist Zeit zu gehen

    Es ist Zeit zu gehen
    Wir kennen sie alle: Die Fragen, was denn einmal aus uns werden soll.
  • 24.07.2018  Fußballgolf im Seepark Pfullendorf

    Fußballgolf im Seepark Pfullendorf
    Unsere Nachteule Christian hat sich vom WIS-Praktikanten zum Fußball-Golf überreden lassen. Wenn das mal kein Grund ist, um am Abend davor spätauf und wach zu sein...
  • 23.07.2018  Der perfekte Auslandsaufenthalt

    Der perfekte Auslandsaufenthalt
    Endlich das Abi in der Tasche, endlich die Freiheit haben einmal etwas anderes tun zu können, als dem alltäglichen Schulalltag und Lernstress nachzugehen. Dies ist doch der perfekte Zeitpunkt für einen längeren Auslandsaufenthalt!
  • 20.07.2018  School's out forever ...

    School's out forever ...
    Eigentlich wollte ich heute spät auf noch die Zeit mit meinen Freunden genießen. So stellt man sich den Sommer nach dem Abitur auch vor. Partys, Urlaub, Sonne, Meer,… und am besten jeden Tag spät auf sein.
  • 18.07.2018  Abiball Survival Kit

    Abiball Survival Kit
    Wir wussten alle: wir sind heute spätauf. Ein langer, ereignisreicher Abend lag vor uns, der langersehnte Abiball.
  • 17.07.2018  Unterwegs mit Busfahrer Christian Hofmann

    Unterwegs mit Busfahrer Christian Hofmann
    Heute bin ich mit dem Bus gefahren und habe mich mal wieder gefragt, was einen Menschen dazu bewegt, Busfahrer zu werden. Ich bin spätauf und stelle mir immer noch diese Frage.
  • 13.07.2018  Highlights vom Abistreich

    Highlights vom Abistreich
    Spät auf und früh auf – passt nicht zusammen, haben wir aber geschafft. Wie, weiß im Nachhinein vermutlich keiner und Fakt ist, dass wir nach diesem Erlebnis alle in ein kollektives Koma gefallen sind.
  • 13.07.2018  Highlights vom Abiball

    Highlights vom Abiball
    „Heute Abend vollenden wir als Stufe endgültig das Bilden einer Einheit.“ – M. Lukacic
  • 11.07.2018  Vom Umgang mit Erwartungen

    Vom Umgang mit Erwartungen
    Erwartungen hat man immer. Sie entscheiden ob man enttäuscht, glücklich oder zufrieden ist. Wird deine Erwartung erfüllt, bist du zufrieden. Wird deine Erwartung sogar übertroffen, bist du glücklich. Wird deine Erwartung jedoch nicht erfüllt bist du enttäuscht.
  • 10.07.2018  Strahlemann – was ihr über die Rocker aus Meßkirch wissen müsst

    Strahlemann – was ihr über die Rocker aus Meßkirch wissen müsst
    Meine Freundin Lena hat mir neulich beim Kaffeetrinken erzählt, dass Sie letzte Woche noch spätauf war und nicht schlafen konnte. Der Grund war ein Feuerwehreinsatz in ihrer Straße. Nachts um drei Uhr kamen zwei große Einsatzwagen und mehrere kleine Fahrzeuge angebraust um ein Feuer zu löschen.
  • 09.07.2018  Wie war das mündliche Abitur?

    Wie war das mündliche Abitur?
    Heute sind wir spät auf, denn unsere Prüfungen sind nun ENDLICH vorbei!!! Die letzte Hürde, die es noch zu meistern gab, war für viele die mündliche Präsentationsprüfung.
  • 05.07.2018  Highlights der Abiparty 2018

    Highlights der Abiparty 2018
    Die ganze Stufe war an diesem besonderen Abend spät auf. Endlich war es soweit, unsere langersehnte, eigene Abiparty stand kurz vor der Tür. Doch für uns stand nicht das Feiern, sondern das Ausschenken und andere Arbeiten im Vordergrund, um eine eindrucksvolle und vor allem gelungene Abiparty zu erreichen.
  • 04.07.2018  Die schriftlichen Abiturergebnisse sind da

    Die schriftlichen Abiturergebnisse sind da
    Gestern war ich wieder spät auf… Nicht etwa weil ich über Pläne für meine Zukunft nachgedacht hatte, über meine Kursstufenzeit oder welche Serie ich als nächstes anschaue, sondern weil sich in meinem Kopf die ganze Abiturphase wiederholte.
  • Top

    03.07.2018  5 Orte für Technikbegeisterte

    5 Orte für Technikbegeisterte
    Gestern war ich spätauf und habe meine 5 ganz persönlichen Tipps für die Technikbegeisterten unter euch zusammengetragen. Von Offroadfahrzeugen bis hin zu Motorrädern und Pistenraupen, der Landkreis Sigmaringen hat einiges zu bieten, was das Technikherz höher schlagen lassen.
  • 02.07.2018  Die Präsentationsprüfung kann kommen

    Die Präsentationsprüfung kann kommen
    Die Vorbereitungen laufen… die letzte Prüfung für das Abitur steht an: Die Präsentationsprüfung! Für diese Prüfung suchen sich alle Schüler, die keinen Seminarkurs vollendet haben, zuerst mal ein Fach aus, in dem sie ihre mündliche Präsentation halten wollen.
  • 29.06.2018  Endspurt – Auf der Suche nach Motivation

    Endspurt – Auf der Suche nach Motivation
    Endlich vorbei! Dieses Gefühl hatte ich schon so einige Male, meistens spät auf in der Nacht, wenn wir eine von vielen überlebten Prüfungen gefeiert haben. Das letzte schriftliche Abitur, die letzte Klausur, die Englisch-Kommunikationsprüfung – die Partys danach waren jedes Mal legendär. Nur leider war der Endlich-vorbei-Gedanke dabei jedes einzelne Mal falsch.
  • 27.06.2018  Denkst du viel über die Abiklausuren nach?

    Denkst du viel über die Abiklausuren nach?
    Denkst du viel über die Abiklausuren nach, denkst du oft daran welche Note du wohl hast, hast du Angst?
  • 26.06.2018  Freiwillig Lebensretter sein: Bei der Feuerwehr Sigmaringen

    Freiwillig Lebensretter sein: Bei der Feuerwehr Sigmaringen
    Meine Freundin Lena hat mir neulich beim Kaffeetrinken erzählt, dass Sie letzte Woche noch spätauf war und nicht schlafen konnte. Der Grund war ein Feuerwehreinsatz in ihrer Straße. Nachts um drei Uhr kamen zwei große Einsatzwagen und mehrere kleine Fahrzeuge angebraust um ein Feuer zu löschen.
  • 25.06.2018  Ein Blick nach vorne – Wie soll die Zukunft aussehen?

    Ein Blick nach vorne – Wie soll die Zukunft aussehen?
    Ich bin mal wieder spät auf… Heute weil mich Bauchschmerzen plagen. Bauchschmerzen, die ich den Zukunftsplänen zu verdanken habe. Vielleicht gerade deshalb Bauchschmerzen, weil ich noch gar keine Zukunftspläne habe. Der Druck wird dabei aber immer größer.
  • 22.06.2018  Rückblick Kursstufenzeit

    Rückblick Kursstufenzeit
    „Wie war die Kursstufe?“ - diese Frage hört man in den zwei Jahren vor allem von jüngeren Schülern immer wieder. Kann man sich darauf freuen, oder sollte man lieber noch die im Vergleich eher stressfreie Zeit davor genießen?
  • 20.06.2018  Die Kommunikationsprüfung

    Die Kommunikationsprüfung
    Der Countdown läuft…bei einigen ist die letzte Prüfung nun vorbei und alle sind noch spät auf, um dies zu feiern. Die Kommunikationsprüfung, sie ist ein Teil des Englisch bzw. Spanischabiturs, sorgte für die finale Anspannung.
  • 19.06.2018  Kampfkunst in Mengen - Probestunde mit Igor Ortlieb

    Kampfkunst in Mengen - Probestunde mit Igor Ortlieb
    Unsere Nachteule Susanne durfte eine Probestunde mit Igor Ortlieb von Wing Tsung Defence Systems in Mengen erleben.
  • 18.06.2018  Tipps für die Kommunikationsprüfung

    Tipps für die Kommunikationsprüfung
    Wie die Kommunikationsprüfung abläuft, ist den meisten Abiturienten und Abiturientinnen klar. Was dem ein oder anderen eher Sorgen bereitet ist die Vorbereitung. Jeder bereitet sich unterschiedlich vor. Deshalb hier ein paar hilfreiche Tipps, die jedem helfen könnten.
  • 15.06.2018  Ganz ehrlich: Wer hat jetzt noch Lust auf Unterricht?

    Ganz ehrlich: Wer hat jetzt noch Lust auf Unterricht?
    Ich bin heute mal wieder spät auf. Aber das ist in letzter Zeit ja auch nicht mehr so wichtig. Wer interessiert sich jetzt noch dafür, ob man pünktlich kommt? Naja. Auf geht’s, es ist ja nicht mehr lange.
  • 13.06.2018  Seminarkurs

    Seminarkurs
    Obwohl ich letztes Jahr noch nicht im eigentlichen Abi-Stress in den Osterferien war, war ich gefühlt jeden Tag spät auf. Die Abgabe meiner Seminararbeit stand nämlich vor der Tür. Tage voller Kopfzerbrechen, Verzweiflung und gelegentlichen Hoffnungsschimmern neigten sich dem Ende zu.
  • Top

    12.06.2018  Die 4 angesagtesten Locations in Bad Saulgau

    Die 4 angesagtesten Locations in Bad Saulgau
    Um den Tag perfekt ausklingen zu lassen, finden sich Viele nach Feierabend in den örtlichen Bars, Restaurants oder Kneipen ein. Denn das ist die perfekte Gelegenheit, um den Stress des Tages bei einem leckeren Getränk, einer Kleinigkeit zu Essen und einer angenehmen musikalischen Begleitung zu vergessen. Im Gai ist Bad Saulgau ja für seine Kneipen bekannt. Ich habe mir daher mal das Angebot in der Kurstadt vorgenommen und präsentiere euch auf Basis meiner Erfahrungen nun die 5 angesagtesten Saulgauer Locations.
  • 11.06.2018  Letzte Klausur unseres Lebens

    Letzte Klausur unseres Lebens
    Spät auf war ich, als ich am Sonntag vor der GMK-Klausur versucht habe, mir noch den restlichen Stoff ins Hirn zu prügeln. Es war schwer, genügend Motivation zum Lernen zu finden, vor allem wenn man noch Reste von der Abi-Reise mit sich schleppt. Aber dennoch konnte ich mich aufraffen, nur noch einmal büffeln und auch die letzte Klausur ist geschafft.
  • 08.06.2018  Was war die coolste Klassenfahrt deiner Schulzeit und wieso?

    Was war die coolste Klassenfahrt deiner Schulzeit und wieso?
    Von kleinen Ausflügen, über 3-Tagesfahrten, Schullandheim und Exkursionen bis hin zur Abireise. Für jeden was dabei.
  • 06.06.2018  Lloret de Mar – eine Stadt die niemals schläft

    Lloret de Mar – eine Stadt die niemals schläft
    Lloret de Mar: unvergesslich. Egal ob Strand- oder Partyurlaub – für beide Vearianten ist Lloret de Mar hervorragend geeignet. Diese verrückte und liebenswerte Stadt muss man besuchen und kennenlernen.
  • 05.06.2018  Herr Schneck als Fachmann im Naturpark Obere Donau

    Herr Schneck als Fachmann im Naturpark Obere Donau
    "Man muss den Menschen klarmachen, dass alles klein anfängt und damit bewusst für die Region werben. Man sollte mit dem zufrieden sein was man tatsächlich hat."
  • 04.06.2018  Spät auf unterm spanischen Himmel - Abireise nach Lloret

    Spät auf unterm spanischen Himmel - Abireise nach Lloret
    Die Stunden an Schlaf, die wir in den letzten 8 Tagen bekamen, lassen sich nahezu an zwei Händen abzählen: wir waren praktisch pausenlos spät auf…
  • 01.06.2018  Vorbereitungen für den Abiball

    Vorbereitungen für den Abiball
    Die schriftlichen Abiturprüfungen sind geschafft, der normale Alltag kann nun wieder einkehren. Aber halt, war da nicht noch etwas? Genau, der Abiball. Doch bis es soweit ist müssen noch allerlei Vorbereitungen getroffen werden.
  • 30.05.2018  Mottotage - Welche Themen gibt es noch?

    Mottotage - Welche Themen gibt es noch?
    In den Kleiderschränken der Geschwister, den Eltern oder sogar Großeltern ist immer etwas passendes zu finden, denn an den Mottotagen muss man eben mal anders herumlaufen...
  • 29.05.2018  Schaufelsen im Donautal

    Schaufelsen im Donautal
    Schonmal drüber nachgedacht, wo sich die höchste Felswand Deutschlands nördlich der Alpen befindet? Als Geograph hat mich diese Frage neulich wachgehalten. Und am nächsten Tag war dann klar: Sie ist ganz in der Nähe!
  • 28.05.2018  Mottotage

    Mottotage
    Spät auf haben die Diskussionen über unseren Abi-Pulli und das T-Shirt noch immer kein Ende gefunden. Wie soll er aussehen? Soll nun auf jeden Pulli der Name des jeweiligen Schülers oder nicht? Die einen finden es unnötig, andere sehr wichtig. Die übliche Diskussionsrunde beginnt.
  • 24.05.2018  Der Abi-Pulli – ein Muss!

    Der Abi-Pulli – ein Muss!
    Spät auf haben die Diskussionen über unseren Abi-Pulli und das T-Shirt noch immer kein Ende gefunden. Wie soll er aussehen? Soll nun auf jeden Pulli der Name des jeweiligen Schülers oder nicht? Die einen finden es unnötig, andere sehr wichtig. Die übliche Diskussionsrunde beginnt.
  • 23.05.2018  Motivation = 10%

    Motivation = 10%
    Spät auf sind wir zurzeit jeden Tag, denn wir haben es geschafft!
  • 22.05.2018  Unser Sommer an der Lauchert wird sportlich

    Unser Sommer an der Lauchert wird sportlich
    Heute bin ich ausnahmsweise einmal nicht spät auf, sondern werde gleich hundemüde ins Bett fallen! Nach einer langen Winterpause hatte ich heute mal wieder meine erste Outdoor-Trainingssession. In diesem Blogeintrag will ich euch ein paar gute Tipps geben, wie ihr in der Region Laucherttal rund um Gammertingen fit in den Sommer startet. Dazu gehört natürlich viel Bewegung an der frischen Luft, aber auch Entspannung und gesundes, frisches Essen darf nicht fehlen.
  • 21.05.2018  Abihütte 2018

    Abihütte 2018
    Die Abiturienten des GymGams machten sich am 04. Mai, 2018 Jahre nach Christi Geburt, auf den Weg ins Feriendorf Tieringen. Die Ankunft war nicht bei allen die leichteste, da alle Autos randvoll beladen waren (gehen wir drei Tage oder drei Wochen?), sodass selbst der 3er BMW in die Knie ging.
  • 18.05.2018  Hobbys die du jetzt wieder machen kannst

    Hobbys die du jetzt wieder machen kannst
    Die Zeit nach dem Abitur sollte man echt genießen, man sollte wieder das machen, worauf man während der gesamten Lernphase verzichtet hat und das, auf was man jetzt wieder so richtig Bock hat. Bei mir sind es eindeutig meine Hobbys, auf die ich leider ein paar Wochen verzichten musste.
  • 16.05.2018  Die Woche danach...

    Die Woche danach...
    Wir haben Montag den 7.Mai 2018. Heute sind wir nicht spät auf, denn heute steht der erste Schultag nach den schriftlichen Prüfungen an. Hinter uns liegt eine stressige Zeit vor dem Abitur und ein Wochenende, an dem wir aus dem Feiern gar nicht mehr herauskamen, denn unsere Ausfahrt auf eine Hütte in Tieringen stand an.
  • 12.05.2018  Endlich geschafft

    Endlich geschafft
    Mittwoch 2. Mai 2018, 13:30 hieß es für uns: Endlich vorbei mit der ganzen Lernerei. Und wir waren alle bis spät auf, weil es für uns einiges zu feiern gab. Wochenlanges Lernen hat jetzt endlich ein Ende, aber bis wir das realisiert haben, hat es einen kurzen Moment gedauert.
  • 10.05.2018  Rückblick über den Verlauf des schriftlichen Abiturs

    Rückblick über den Verlauf des schriftlichen Abiturs
    Endlich geschafft! Nach drei Wochen Prüfungsstress und 2 Monate gefesselt sein am Schreibtisch ist das schriftliche Abitur nun endlich vorbei. Die Erleichterung ist bei jedem groß, da nun eine große Last von unseren Schultern fällt.
  • 08.05.2018  Mathe-Abi

    Mathe-Abi
    Spät auf waren wenige Tage vor der Mathe-Prüfung jene Zeitgenossen, die in ein Gymnasium eingebrochen sind und dort möglicherweise die Mathe-Prüfungsbögen fotografiert haben. Bei mir stoßen solche Einbrüche auf Unverständnis, denn die letzten Jahre sollten eigentlich gezeigt haben, dass die Kultusministerien sehr pingelig mit der Geheimhaltung der Prüfungsaufgaben umgehen.
  • 07.05.2018  Tipps zum Überleben einer Abiprüfung

    Tipps zum Überleben einer Abiprüfung
    Wir haben bereits ¾ der schriftlichen Abi-Prüfungen hinter uns gebracht. Von totaler Ruhe bis kurz vor einem Nervenzusammenbruch war alles dabei. Aber wie überlebt man eine Abiprüfung am besten?
  • 04.05.2018  Vor dem Abitur: Zuckerschlecken oder der totale Horror?

    Vor dem Abitur: Zuckerschlecken oder der totale Horror?
    Aber letztendlich bleibt den zukünftigen Abiturienten nur zu sagen: Lasst euch nicht aus der Ruhe bringen, denn Hektik nutzt nichts!
  • 03.05.2018  LK-Abitur: Geographie- war machbar!

    LK-Abitur: Geographie- war machbar!
    Ich bin frühzeitig in der Schule, höre Musik und rede mit jemandem aus meinem Kurs über unsere Vorbereitung und was wir so erwarten. Dann wird es langsam Zeit und wir gehen in Richtung Prüfungsraum wo die anderen schon warten.
  • 02.05.2018  Englisch - das doch nicht so leichte Abi!

    Englisch - das doch nicht so leichte Abi!
    „Um was ging es in dem Text? Ich hab nichts verstanden.“ Erwartung und Realität stimmten nicht ganz überein!
  • 25.04.2018  Nach einer Abiprüfung

    Nach einer Abiprüfung
    Es ist 13 Uhr! Fünf Stunden Deutsch-Abi sind vorbei. Check! Und weiter geht’s im Programm: Mathenachhilfe. Keiner hat gesagt, dass das Abi ein Spaziergang ist. Nach einer kurzen Verschnaufpause fällt mir spätauf das Englisch-Abi ein.
  • 23.04.2018  Deutsch Abitur – Stimmung und Schwierigkeiten

    Deutsch Abitur – Stimmung und Schwierigkeiten
    Der Tag des ersten Abiturs ist endlich gekommen. Jeder Platz war mit einem Namensschild versehen und das was ich vermeiden wollte geschah: Ich saß in der ersten Reihe direkt vor dem Lehrerpult.
  • 19.04.2018  Stimmung in der Stufe: Nervosität? Hysterie? Alle entspannt?

    Stimmung in der Stufe: Nervosität? Hysterie? Alle entspannt?
    Irgendetwas stimmt heute nicht. Die Stimmung in der Klasse ist ganz anders. Woran liegt es? Der Countdown läuft! Langsam wird einem der Ernst der Lage bewusst. Die Angst macht sich in einem breit...
  • 17.04.2018  Albtraum Abitur

    Albtraum Abitur
    Spät auf kann es bekanntlich sehr schön sein… Mich hat allerdings keiner gefragt, ob ich gerne spät auf hellwach im Bett liegen möchte, circa 4 Tage vor dem schriftlichen Abitur. Und hätte man mich gefragt: Nein Danke!
  • 16.04.2018  Die Woche vor dem Abi 2018

    Die Woche vor dem Abi 2018
    Zusammenfassend kann gesagt werden: Wir alle können es kaum erwarten bis es endlich losgeht und die Lernerei ein Ende hat: Wir freuen uns auf das was nach dem Abi auf uns wartet!
  • 13.04.2018  Musik hören oder Stille?

    Musik hören oder Stille?
    Mein Tag beginnt schon sehr früh mit Musik: Also warum nicht auch während dem Lernen Musik hören? Ich hatte immer das Gefühl, dass mich Musik beim Lernen ein bisschen motiviert. Aber ist das wirklich hilfreich?
  • 11.04.2018  Sprüche, die man während dem Abi nicht hören will

    Sprüche, die man während dem Abi nicht hören will
    Wir sind spät auf, zum Lernen, und spät dran, mit dem Lernen… Eine Frage kommt immer und immer wieder: „Wie läuft’s denn bei dir so?“ Ja, erstmal harmlos. Tatsächlich aber reibt sie an den Nerven und setzt jeden unter Druck…
  • 09.04.2018  Überlebenstipps in der Abizeit

    Überlebenstipps in der Abizeit
    Der Osterstress ist vorbei und das Abitur rückt immer näher. Von allen Seiten hört man Fragen von Unwissenden, ob man nun endlich die Abi-Prüfungen hinter sich hätte. Von wegen! Das Schlimmste steht erst noch bevor.
  • 07.04.2018  Abends läuft´s am besten!

    Abends läuft´s am besten!
    Woher meine Produktivität gestern Abend kam? Ich habe keine Ahnung… Vielleicht war es wirklich der Ehrgeiz ein gutes Mathe-Abi zu schaffen oder doch nur mein schlechtes Gewissen wenigstens ein Wenig am Tag gemacht zu haben.
  • 05.04.2018  Crashkurs vor dem Abi: sinnvoll oder nur teuer?

    Crashkurs vor dem Abi: sinnvoll oder nur teuer?
    Für Englisch eine komplette Zusammenfassung und Charakterisierungen zu den Abi-Themen, in Mathe Geometrie, Analysis und Stochastik – zu jedem Thema das Wichtigste erarbeiten und viele Übungen machen.
  • 04.04.2018  work@SIG goes bildundton

    work@SIG goes bildundton
    work@SIG - Die FirmenErlebnisTage zu Besuch im bildundtonstudio in Sigmaringen.
  • 03.04.2018  Lernstress über Ostern - lernen oder Pause gönnen?

    Lernstress über Ostern - lernen oder Pause gönnen?
    Ehrlich gesagt habe ich mir diese Feiertage ein wenig anders vorgestellt: Ich habe mir vorgenommen wenigstens ein wenig zu lernen. Das war definitiv nicht der Fall, aber ich bin froh darüber, denn die Lernauszeit tut ziemlich gut...
  • 01.04.2018  Frustessen beim Lernen

    Frustessen beim Lernen
    Vor dem Lernen ein ausgiebiges Frühstück. Kaum habe ich mich an den Schreibtisch gesetzt, schon greifen meine Hände nach der Tafel Nougat-Schokolade. Im Nu ist diese dann auch schon halb leer.
  • 29.03.2018  Handy aus beim Lernen - Die magischen 10 Minuten

    Handy aus beim Lernen - Die magischen 10 Minuten
    Spät auf sein, ist eine Taktik um den Abistoff zu verinnerlichen. Jede freie Minute zum einprägen weiterer Formeln oder Vokabeln wird genutzt. Es wird Sport getrieben oder Musik gehört um einen klaren Kopf zu bewahren.
  • 29.03.2018  Lernen nach Lernplan oder konstruktivem Chaos

    Lernen nach Lernplan oder konstruktivem Chaos
    Am Ende des Tages war ich also wieder genauso klug wie am Anfang. Meine einzige Erkenntnis: „Du musst endlich anfangen zu lernen!“ Bei so vielen Themen werde ich auch gleich morgen beginnen –Versprochen!
  • 28.03.2018  Erst im Wirtshaus, dann auf Spurensuche...

    Erst im Wirtshaus, dann auf Spurensuche...
    ...im Landkreis Sigmaringen nach guten Brauereien! Na dann, Prost!
  • 27.03.2018  Endlich 18, Zeit für Ablenkung

    Endlich 18, Zeit für Ablenkung
    Ein lauter Knall, dann zwei, dann drei und immer mehr. Es ist 00:00 Uhr und ich liege schlaflos in meinem Bett. Meine Freunde sind gekommen, um mich an meinem achzehnten Geburtstag zu überraschen...
  • 26.03.2018  Startschuss zum lernen - Eine Masse von Lernstoff

    Startschuss zum lernen - Eine Masse von Lernstoff
    Spät anfangen auf etwas zu lernen hat schon immer Stress gebracht, aber es hat immer irgendwie doch noch für die Klausur am Ende gereicht. Doch auf das Abitur reichen ein oder zwei Tage nicht als Vorbereitung...
  • 26.03.2018  Schlachtfeld Abiball (Zweiteiler)

    Schlachtfeld Abiball (Zweiteiler)
    Wieso zum Schulabschluss mehr gehört, als nur Prüfungen zu bestehen! Das macht dieser Beitrag mehr als deutlich!
  • 23.03.2018  Der Start und das Ziel und der Wahn dazwischen!

    Der Start und das Ziel und der Wahn dazwischen!
    Das Gymnasium Gammertingen und der Abiturjahrgang 2018 – mit ihrem Motto WINNETOU UND ABIHATSCHI-WILLKOMMEN IN DER FREIHEIT BRUDER! – startet die Rubrik "Abiwahn".
  • 21.03.2018  Ritt durch den Wilden Westen...

    Ritt durch den Wilden Westen...
    ... oder auch: Ausritt auf der Schwäbischen Alb.
  • 12.03.2018  Mama & Baby Yoga Kurs

    Mama & Baby Yoga Kurs
    Im Mama & Baby Yoga Kurs werden Übungen gemacht, die mal nur für die Mamas gedacht sind und mal auch das Baby mit einbeziehen. Der Kurs erstreckt sich über 5 Wochen und dient auch als zusätzliche Rückbildungsgymnastik.
  • 12.03.2018  Kleiderkiste Pfullendorf

    Kleiderkiste Pfullendorf
    Die Kleiderkiste Pfullendorf. Der vorsortierte Second-Hand-Basar mit riesigem Angebot rund um Kinder & Jugendliche - mit Kaffee & Kuchenverkauf.
  • 09.03.2018  Ihr braucht Einrichtungstipps? Hier lang!

    Ihr braucht Einrichtungstipps? Hier lang!
    Einrichtungstipps für euer Zimmer, wie Globus, Lavalampe, Bilder und noch mehr!
  • 27.02.2018  Elternschule Pfullendorf

    Elternschule Pfullendorf
    Die Elternschule im SRH Krankenhaus Pfullendorf bietet interessante Vorträge rund um die Themen "Kind und Familie". Einfach vorbei schauen!
  • 16.02.2018  Im Gespräch mit Jürgen Sieber

    Im Gespräch mit Jürgen Sieber
    „Es war die elterliche Firma, da lag ein gewisser Druck auf mir, diese dann zu übernehmen, sonst hätte ich wahrscheinlich Archäologie oder Geschichte studiert.“ - Jürgen Sieber, Kleinunternehmer aus Stetten am kalten Markt
  • 30.01.2018  Im Gespräch mit Hebamme Ruth Schwarz

    Im Gespräch mit Hebamme Ruth Schwarz
    Ruth Schwarz übt hren Traumberuf aus: Hebamme. Sie lebt für den Kontakt mit Schwangeren, Neugeborenen und deren Geschwistern und Familien.
  • 23.01.2018  work@SIG 2017 im Höhenflug bei MAUCHIOFFNER

    work@SIG 2017 im Höhenflug bei MAUCHIOFFNER
    work@SIG 2017 mit der Architektengesellschaft MAUCHIOFFNER aus Meßkirch.
  • 19.01.2018  Der Maskenschnitzer Günther Wetzel

    Der Maskenschnitzer Günther Wetzel
    Das Schnitzen von Masken ist für Günther Wetzel mehr als nur Arbeit. Es ist seine Leidenschaft und seine Passion.
  • 11.01.2018  Im Gespräch mit Tobias Mockenhaupt

    Im Gespräch mit Tobias Mockenhaupt
    „Wenn‘s kein Hobby mehr wäre, dann müssten wir so viele Aufträge machen, um davon zu leben, dass es anfangen würde kein Spaß mehr zu machen, weil dann müssten wir fast jedes Wochenende einen Auftrag annehmen“ - Tobias Mockenhaupt, Mitgründer Party Team Sigmaringen
  • 11.01.2018  Ringtreffen Inneringen 2018

    Ringtreffen Inneringen 2018
    Große Fasnetsparty beim 35. Ringtreffen Alb-Lauchert-Ring 2018 in Inneringen.
  • 10.01.2018  Das Buch ist fertig gelesen - und jetzt?!

    Das Buch ist fertig gelesen - und jetzt?!
    Lesen ist wichtig! Lesen macht Spaß! Aber was, wenn man mit seinem Buch durch ist? Tipps für eure nächste Schmökerstunde.
  • 08.01.2018  work@SIG: SCHUNK

    work@SIG: SCHUNK
    work@SIG zeigt bei der Firma Schunk in Mengen wie Greifsysteme und Spanntechnik genau funktioniert.
  • 12.10.2017  Wie sieht es eigentlich unter Pfullendorf aus?

    Wie sieht es eigentlich unter Pfullendorf aus?
    Was sieht es eigentlich unter Pfullendorf aus?
  • 12.10.2017  Kein Schlaf vor lauter Aufregung?

    Kein Schlaf vor lauter Aufregung?
    Kein Schlaf vor lauter Aufregung?
  • 11.10.2017  Haben Zimmerpflanzen tatsächlich einen Sinn?

    Haben Zimmerpflanzen tatsächlich einen Sinn?
    Haben Zimmerpflanzen tatsächlich einen Sinn?
  • 10.10.2017  Neue Fahrradtour? Flicken anbringen? - kein Problem!

    Neue Fahrradtour? Flicken anbringen? - kein Problem!
    Neue Fahrradtour? Flicken anbringen? - kein Problem!
  • 28.09.2017  Tagesordnung: Gemeinschaftliche Aktivitäten

    Tagesordnung: Gemeinschaftliche Aktivitäten
    Tagesordnung: Gemeinschaftliche Aktivitäten
  • 27.09.2017  Tier- und Naturschutz in der Umgebung

    Tier- und Naturschutz in der Umgebung
    Tier- und Naturschutz in der Umgebung
  • 26.09.2017  Wo gibt es eigentlich die besten Badeseen?

    Wo gibt es eigentlich die besten Badeseen?
    Wo gibt es eigentlich die besten Badeseen?
  • 26.09.2017  Vom Zauber des Lächelns!

    Vom Zauber des Lächelns!
    Vom Zauber des Lächelns!
  • 08.09.2017  Vom Zauber des Beginns

    Vom Zauber des Beginns
    Vom Zauber des Beginns
  • 06.09.2017  SC Pfullendorf

    SC Pfullendorf
    SC Pfullendorf
  • 05.09.2017  Meine drei Smoothietipps

    Meine drei Smoothietipps
    Die drei ultimativen Smoothietipps
  • 05.09.2017  Was tun gegen die Hitze?!

    Was tun gegen die Hitze?!
    Was tun gegen die Hitze?!
  • 05.09.2017  Musik macht immer Spaß - besonders gemeinsam!

    Musik macht immer Spaß - besonders gemeinsam!
    Musik macht immer Spaß - besonders gemeinsam!
  • 05.09.2017  Skydiving – das Gefühl vom Fliegen

    Skydiving – das Gefühl vom Fliegen
    Ich träume vom Fliegen
  • 05.09.2017  Junges Kunsthaus

    Junges Kunsthaus
    „Finale Grande“ im Jungen Kunsthaus Bad Saulgau
  • 05.09.2017  Manfred Frei, Familienunternehmer im Talhof Donautal

    Manfred Frei, Familienunternehmer im Talhof Donautal
    Manfred Frei, Familienunternehmer im Talhof Donautal
  • 05.09.2017  Im Folterverlies

    Im Folterverlies
    Heimatmuseum Veringenstadt
  • 05.09.2017  Spielplatz Seepark

    Spielplatz Seepark
    Manfred Frei, Familienunternehmer im Talhof Donautal
Link zu Toplisten

Mehr Beiträge, Videos und News auf

 

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren