Dominik blubbrt
Dominik blubbrt

 

Dominik blubbrt
Dominik blubbrt

 

1

Top

Gögginger Foodtruck Burgeria

08.10.2020
Gögginger Foodtruck Burgeria

Not macht erfinderisch: Christian Biehler verdiente seine Brötchen als DJ und Eventmanager als ihm dank Corona allle Buchungen und Einnahmen einbrachen. Also schaute sich der Discjockey nach Alternativen um und eröffnete kurzerhand seinen eigenen Foodtruck.

Im Interview plauderte Christian, der normalerweise als DJ Beestyle unterwegs ist, über sein neues Standbein. Auch ob er in Zukunft wieder als DJ arbeiten wird oder doch als Foodtrucker Fuß fassen will, verrät der Gögginger im Gespräch.

blubbr.de: Du bist eigentlich DJ, wie kam es dazu, dass du deinen eigenen Foodtruck eröffnet hast?

Christian: Der Hauptgrund ist sicherlich, dass ich als DJ nicht mehr arbeiten kann wegen Corona. Da ich ja auch Eventveranstalter bin und schon mehrere Food Festivals in der Umgebung organisiert habe, lag das Ganze nicht so weit weg für mich. Meine Eltern haben einen Tante-Emma-Laden, den habe ich in der Anfangszeit von Corona etwas verändert, da ich viel Zeit hatte. Dadurch ist mir die Idee entstanden beim Geschäft zwischen unserem Haus und dem Nachbarsbrundstück ein Food Truck zu eröffnen. 

blubbr.de: Was macht deinen Foodtruck aus?

Christian: Die Atmosphäre mit einem schönen Sitzbereich, die chillige Musik, die die Wartezeit verkürzen soll, die große Auswahl an Burgern und das frische hochwertige Essen, welches ich zu fairen Preisen anbiete.

blubbr.de: Du setzt auf regionale Produkte, ist dir das wichtig?

Christian: Genau. Mein Fleisch kommt von der Metzgerei Walk aus Sauldorf. Das Wagyu von Patrick Hecht aus Illmensee. Das frische Hühnchenbrustfilet kommt aus Rohrdorf. Es wird von uns paniert. Das Hanfmehl kommt aus Ulm. Wir bereiten das Patty mit Gemüse auf. Das Brot kommt vom Ort von der Bäckerei Lösch. Wir haben besoners beim Rindfleisch und beim Brot mit dem Metzger und Bäcker zusammen ein Rezept gefunden, welche wir über einen längeren Zeitraum probiert haben. 

blubbr.de: Jeder kann sich bei dir seinen individuellen Burger zusammenstellen. Wie ist die Resonanz?

Christian: Eigentlich sehr gut. Die Gäste finden es klasse, dass man hier aus vielen verschiedenen Soßen, Patties, Käsesorten und Zutaten selbst wählen kann.

blubbr.de: Welche deiner Speisen sind selbstgemacht?

Chrstian: Das Chrispy Chicken, das Hanfpatty, das Mango Chutney, das Ketchup, die Pommes werden aus Kartoffelmehl vor Ort gepresst, die BBQ Soße, 2 weitere hochwertige Burgersoßen, die kramellisierten Zwiebeln und die Chilli Cheese Soße.

blubbr.de: Wie sehen deine Zukunftspläne für dich und deinen Foodtruck aus?

Christian: Im Winter werde ich die Öffnungszeiten anpassen. Es ist dann auch möglich im Internet zu bezahlen und zu bestellen. Im Herbst 2021 werde ich - wenn Corona es erlaubt - wieder als DJ und Eventveranstalter arbeiten. Der Foodtruck ist zwar von mir umbebaut worden, aber dennoch gemietet. Daher denke ich, dass ich die Burgeria im Herbst 2021 schließen werde. 

blubbr.de: Welcher Burger ist dein persönlicher Favorit?

Christian: Der Klassiche Rindfleischburger, mit meiner hausgemachen Burgersosse mit Parmesan und im Backofen geröstetem Knoblauch, dazu karamellisierte Zwiebeln und einen Bergkäse.

 Aktuelle Öffnungszeiten: Di - Fr: 16.30 - 20 Uhr

                                              Sa: 11 - 17 Uhr

Adresse: Messkircher Straße 27, 72505 Göggingen

Instagram: https://www.instagram.com/burgeriafoodtruck/

Facebook: https://www.facebook.com/foodtruckburgeria

Beitrag ergänzen

1  Beitrag

  • Beitrag als unangemessen melden
    Andreas Sorg
    08.10.2020 22:41 Uhr

    Hallo zusammen ,eine sehr tolle Idee mit dem Foodtruck und vorallem mit der super tollen Holzeinrichtung
    Ich hoffe deine Idee findet viele Freunde und vorallem viele Kunden ,die immer einen kräftigen Hungen auf sehr gutes Essen haben !

    Freundliche Grüße von Andi Sorg aus Ostrach .

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Dominik

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren