Der Sommerurlaub.
Der Sommerurlaub.

#sonne #strand #meer 

Der Sommerurlaub.
Der Sommerurlaub.

#sonne #strand #meer 

1

Der Sommerurlaub.

24.07.2019

Für viele beginnt bald der langersehnte Sommerurlaub, für manche ist er dagegen auch schon wieder vorbei. So wie bei mir. Und während man nach dem Winterurlaub hoch motiviert und voller guter Vorsätze ins neue Jahr und damit auch ins neue Arbeitsjahr startet, so fällt man nach dem Sommerurlaub in ein kleines emotionales Sommerloch. So erging es zumindest mir.

schild
Meer
 

Zu schön waren die Tage am Meer, das Eintauchen in eine andere Welt. Weit weg von allem. Kein Telefonklingeln, kein Pendeln, keine Verpflichtungen. Stattdessen viel Zeit. Zeit, um die Seele baumeln zu lassen, die Sonnenuntergänge zu genießen, Zeit abzuschalten.    

Und doch vergingen die Tage am Meer wie immer viel zu schnell.

Ehe man sich versah stand man wieder am Flughafen und wartete ungeduldig vor dem Gepäckband auf seinen Koffer. Im Gepäck viele gute Vorsätze, eine große Portion Fernweh und eine nicht enden wollende Sehnsucht zurück nach Sonne, Strand und Meer. Wie schön wäre es, wenn man die Zeit wenigstens um ein paar Tage zurückdrehen könnte. Doch das geht leider nicht.

Zwar läuft das Meer nicht davon und auch der nächste Urlaub kommt bestimmt... Doch das ist nur ein schwacher Trost! So bleibt mir nichts anderes übrig als in den Urlaubs-Erinnerungen zu schwelgen.

Für alle, die es kaum erwarten können in den verdienten Sommerurlaub zu fahren: Genießt die Vorfreude. Denn die ist bekanntlich ja die schönste Freude. Und wenn es dann endlich soweit ist: Lehnt euch zurück, lasst die Seele baumeln und genießt die Zeit. Denn aus Erfahrung weiß ich, die schönsten Tage des Jahres gehen viel zu schnell vorbei...    

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Britta

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren