Mira blubbrt
Mira blubbrt

 

Mein Hofladen Check – Kartoffelhof Frick

27.06.2018

Kartoffelhof Frick - Hofladen und Ferienwohnung in Kleinstadelhofen

Mein absoluter Lieblings-Hofladen ist der Kartoffelhof Frick in Kleinstadelhofen. Ich bin ein echter Fan! Die anheimelnde Atmosphäre des Hofes wird durch die frische und fröhliche Art von Michaela Frick unterstrichen. Überzeugt hat sie auch das Fernsehpublikum in der SWR Serie „Lecker auf’s Land“. Mich überzeugt Sie jedes Mal wieder mit Ihren Kartoffelkreationen, zum Beispiel der Kartoffelpraline und mit ihrem Händchen für Dekoration. Aber das Beste an ihrem Hofladen ist, dass dieser 24 Stunden geöffnet ist! Also genau das richtige für spontane Grill- oder Vespereinladungen.
Im Verkaufsraum finden sich neben diversen Kartoffelsorten auch ein umfangreiches Sortiment von Dosenwurst und Speck der Metzgerei Huber aus Altheim. Seit neuestem gibt es auch Dosen mit fertig gekochten Rouladen oder „sauren Kutteln“ (huiuiui….naja, wer‘s mag).

Übrigens gibt es hier auch die festkochenden Kartoffelsorte „Sieglinde“, meiner Meinung nach die einzig wahre Kartoffel für einen echten schwäbischen Kartoffelsalat.  

In der Karte anzeigen

Beitrag ergänzen

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Mira

Für dich empfohlen

  • 10.04.2018  Hoch hinaus: DAV-Kletterturm Pfullendorf

    Hoch hinaus: DAV-Kletterturm Pfullendorf
    Wer die Herausforderung liebt und keine Angst vor der Höhe hat, der sollte unbedingt einmal den ehemaligen Speicherturm in Pfullendorf hochkraxeln. Natürlich gesichert und nur mit Absprache des DAV, dem deutschen Alpenverein, aber das versteht sich ja von selbst.
  • 17.03.2018  Radbasar – frisches Futter fürs Sparschweinchen

    Radbasar – frisches Futter fürs Sparschweinchen
    Radbasar des Radler-Club Pfullendorf 1896 e. V. immer zwei Wochen vor Ostern
  • 13.03.2019  Geheimnis ist gelüftet: Tolle Ideen beim Gründerwettbewerb

    Geheimnis ist gelüftet: Tolle Ideen beim Gründerwettbewerb
    Gestern war es endlich soweit: Die Ideen, die bei der ersten Phase des Gründerwettbewerbs in Pfullendorf eingereicht wurden, sind bei der Eröffnungsveranstaltung vorgestellt worden und ein erster Blick auf die Liste verrät: Da sind viele spannende Ideen dabei!

Mehr Beiträge, Videos und News auf

 

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren