Die ewige Frage nach dem Mittagessen

19.03.2018

Mahlzeit Pfullendorf informiert über Tagesessen der Gastronomie

Wer kennt sie nicht…. „Wohin gehen wir in der Mittagspause?“ „Was gibt’s diese Woche?“ …. Eine erste Hilfe bieten die von lieben Kollegen in Fleißarbeit gesammelten Wochenspeisepläne der unterschiedlichen Restaurants und Gaststätten am Ort. Bei uns in Pfullendorf kann man die Informationen schneller, einfacher und bequemer bekommen. Es gibt für unsere Stadt eine mobile Internetseite www.anzeigenblatt-pfullendorf.de. Hier können Gastronomen, Einzelhändler oder Einrichtungen ihre aktuellen Themen oder eben auch Speisepläne online stellen. In der Rubrik Mahlzeit sind diese nochmals zusammengefasst. Das Beste aber ist, dass ich mich registrieren lassen kann und dann die Speisepläne und Tagesempfehlungen direkt per WhatsApp auf mein Smartphone bekommen.
Ich gehöre zwar nicht zu denjenigen, die regelmäßig Ihre Mittagspause im Restaurant verbringen, aber die Speisepläne bieten immer kleine Anregungen, wenn ich mal wieder nicht weiß, was ich diese Woche mittags so alles kochen soll. Diese Woche in jedem Fall – Linsen mit Spätzle!

Na dann - guten Appetit!

Beitrag ergänzen

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Für dich empfohlen

  • Kleine Sünde nach den Feiertagen...

    Kleine Sünde nach den Feiertagen...

    Obwohl das neue Jahr und damit auch die guten Vorsätze erst wenige Tage alt sind, können kleine Ausnahmen das Leben (zumindest für den Moment) umso schöner machen....

  • Sommerbild

    Sommerbild

    Aufgenommen bei Aach-Linz, 2017

  • Wanderlust & Räuberbahn

    Wanderlust & Räuberbahn

    Jetzt gibt es endlich auch eine Wanderstrecke passend zur Räuberbahn. Ihr wisst nicht, was die Räuberbahn ist? Ich erzähle euch alles rund um die Bahn- und Wanderstrecke. Seid gespannt!

Mira

Mehr Beiträge, Videos und News auf

 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren