Mein Pfullendorf – gemeinsam für unsere Stadt!

19.11.2018

Mach mit und sei dabei - gemeinsam Pfullendorf stärken und davon profitieren!

Gerade ist der Gründerwettbewerb „Lebe deine Idee“ angelaufen. Hier werden Unternehmensgründer in vielfältiger Art und Weise von der Idee bis zur tatsächlichen Gründung des Unternehmens unterstützt.

Dies ist ein guter Anlass über das Thema Regionalität und lokales denken und handeln zu schreiben, denn ohne Kunden kein Handel! Ohne Handel keine lebendige Stadt! Leider gewinnt oft die Bequemlichkeit. Aber Schluss damit! Wir besiegen den inneren Schweinehund des Sofa-Shoppings und gehen raus, lassen uns beraten und halten beim Einkaufen noch ein kleines Schwätzchen. Ich werde versuchen euch in den nächsten Wochen einige Geschäfte Pfullendorfs und Ihre Besonderheiten vorzustellen. Dabei gibt es bestimmt auch die ein oder andere Idee für unter den Weihnachtsbaum ;)

Passend dazu hat die Stadt Pfullendorf eine Imagekampagne entwickelt, die in den nächsten Wochen und Monaten an vielen Ecken der Stadt zu sehen sein wird. Für die Kampagne wurden bekannte Pfullendorfer abgelichtet, die zu dem Statement „Ich lebe hier! Ich kaufe hier“ stehen und dies auch nach außen tragen. Übrigens wird die Werbeaktion ab November von einem Gewinnspiel begleitet.

Auf dem Laufenden halten kannst du dich unter:  mein.pfullendorf.de.


Gib Pfullendorf dein Gesicht!

Fotobox-Aktionen am:

17. November, 9-14 Uhr im Café Moccafloor

24. November, 9-16 Uhr im Modehaus Langer


Beitrag ergänzen

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Mira

Für dich empfohlen

  • 20.03.2018  Radbörse in Pfullendorf

    Radbörse in Pfullendorf
    Wer auf der Suche nach einem neuen oder gebrauchten Fahrrad ist, der sollte die Radbörsen im Landkreis Sigmaringen besuchen.
  • 14.12.2018  Vom Himmel hoch da komm ich her

    Vom Himmel hoch da komm ich her
    Man muss spätauf sein, wenn man ihn in aller Ruhe betrachten will. Er thront hoch über den Dächern der Stadt, und allzu oft bleibt im Alltag keine Zeit, kurz stehen zu bleiben und nach oben zu sehen. Dennoch gehört er zu Pfullendorf wie kaum etwas anderes, und jedes Jahr zum Adventszauber kehrt er in das Bewusstsein der Menschen zurück: der goldene Engel.
  • 27.09.2019  Spaß und Erlebnisse: Mit der Räuberbahn durch den Herbst 2019

    Spaß und Erlebnisse: Mit der Räuberbahn durch den Herbst 2019
    Natur, Kultur oder Unterhaltung „er-fahren“: Mit der Räuberbahn zwischen Aulendorf, Ostrach und Pfullendorf lässt sich gerade jetzt im Herbst viel erleben. Noch bis Mitte Oktober ist die zunehmend beliebte Freizeitbahn an allen Sonn- und Feiertagen unterwegs. Im Internet haben die Macher folgende Herbsttouren zusammengestellt:

Mehr Beiträge, Videos und News auf

 

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren