Basteltipp der Woche - Pflanzbeet

Das Familienzentrum Sonnenschein hat sich ein Projekt für die ganze Familie ausgedacht. Damit wird es in den Ferien garantiert nicht langweilig!

Deko-Projekt für die ganze Familie 



Wir, das Team vom Familienzentrum Sonnenschein, haben DAS geniale Pflanzenbeet für deinen Balkon, deine Terrasse oder wer möchte fürs Wohnzimmer Zuhause. Zusammen mit den Kindern haben wir aus einer Palette eine schöne Dekoration mit Blumen hergestellt. Mit der Schritt für Schritt-Anleitung zeigen wir dir wie’s geht.

Das brauchst du:
• eine Palette
• Farbe und Pinsel
• Bunte Hängende Blumentöpfe
(Überall erhältlich: Amazon, Obi, Teddy usw.)
• Schleifpapier
• Blumenerde
• Blumensamen nach Wahl


Jetzt geht’s los

1. Bevor du anfängst deine Palette zu bemalen, schleife alle rauen Stellen mit dem Schleifpapier ab und befreie sie anschließend mit einem feuchten Tuch den Holzstaub.

2. Male die Palette mit Farben deiner Wahl an und lasse sie trocknen. Wir haben uns dazu entschieden, sie ganz bunt anzumalen, wie das Familienzentrum Sonnenschein.

3. Nun haben wir unsere Töpfe zur Hand genommen und diese mit Erde befüllt.

4. Oben drauf die Samen, nochmal bisschen Erde und diese dann gegossen.

5. Als nächstes haben wir unsere Töpfe an der Palette befestigt und diese in unserem Gruppenzimmer aufgestellt. Jetzt heißt es warten und regelmäßig gießen.



Wir wünschen viel Spaß beim Nachmachen! 

Beitrag ergänzen

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

MeinPfullendorf

Für dich empfohlen

  • 09.11.2018  Lebe deine Idee! Gründerwettbewerb in Pfullendorf gestartet

    Lebe deine Idee! Gründerwettbewerb in Pfullendorf gestartet
    Lange wurde geplant, heute war es nun endlich soweit: Mit der Kickoff-Veranstaltung fiel der Startschuss für den Gründerwettbewerb in Pfullendorf (Landkreis Sigmaringen). Doch was genau ist dieser Wettbewerb und wer kann da eigentlich mitmachen?
  • 04.12.2018  Am Pfullendorfer Kräuterstand

    Am Pfullendorfer Kräuterstand
    Ich bin heute spätauf in Pfullendorf, weil ich morgen meinen Freund bekochen will. Ich bin mir nur noch nicht sicher womit. Zum Glück war ich heute unterwegs in der Innenstadt von Pfullendorf.
  • 21.03.2022  „Earth Hour – ein Zeichen für den Klimaschutz“

    „Earth Hour – ein Zeichen für den Klimaschutz“
    Am 26. März ist es wieder so weit: Für eine Stunde wird weltweit das Licht ausgeschaltet. Und das hat einen ernsthaften Hintergrund. Denn bei der „Stunde der Erde" wird auf den Klimawandel und seine dramatischen Folgen aufmerksam gemacht. Welche Auswirkungen der Klimawandel haben wird und dass wir uns nicht länger davor verstecken dürfen, das sollte jedem mittlerweile bewusst sein!

Mehr Beiträge, Videos und News auf

 

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.