Basteltipp der Woche - Malen mit Eiswürfeln

27.01.2021

Das Familienzentrum Sonnenschein hat wieder einen tollen Basteltipp für euch vorbereitet.

Malen mit Eiswürfeln


Das ist mal was ganz Anderes und wird die Kinder begeistern – experimentieren mit farbigen Eiswürfeln und Papier.

Sie brauchen:
• weißes Papier in möglichst großem Format (mind. DIN A3),
• Eiswürfelbehälter,
• Lebensmittel- oder Wasserfarben, Fingerfarben sind auch möglich
• einige große durchsichtige Behältnisse, wie Schüsseln oder Vasen, um das Wasser einzufärben (bei Lebensmittel- oder Wasserfarben)
• Eisstiele, Stöcke usw.

So geht’s:
Am Vortag:
Färbt ihr am besten gemeinsam mit den Kindern in den Behältnissen Wasser (200 oder 300 ml je Farbe) nach Belieben in mehreren Farbtönen ein. Gießt das Wasser dann in die vorbereiteten Eiswürfelbehälter, und friert diese ein. Bei den Fingerfarben kann man die Farben ohne Wasser einfrieren lassen. Damit es nicht ganz so kalt für die Finger wird, kann man Stöcke, Eisstiele usw. in die Farbe reinlegen und mit einfrieren lassen.


Am Tag des Experiments:
Am Tag des Angebotes beschrifte die weißen Blätter der Kinder mit ihren Namen bevor ihr beginnt. Die Blätter werden nämlich ziemlich weich und müssen
zum Trocknen aufgehängt werden. Legt das Papier am besten unter eine abwaschbare Tischdecke. Dann dürfen die Kinder die Eiswürfel aus den Behältern holen und verschiedenfarbige Eiswürfel auf die Papiere legen.

Wenn die Kinder die Eiswürfel anpusten oder –stupsen, „flitzen“ diese fast von allein übers Papier und hinterlassen eine farbige Spur. Es kann lustig sein, wenn sich die Kinder außen, um ein Papier herum, platzieren und die Eiswürfel hin und her (von Kind zu Kind) pusten bzw. „flitzen“ lassen. 


Viel Spaß dabei wünscht das Team vom Familienzentrum Sonnenschein 

MeinPfullendorf

Für dich empfohlen

  • 11.05.2018  Nicht verpassen: Die Seeparkschau Pfullendorf

    Nicht verpassen: Die Seeparkschau Pfullendorf
    Seit über zehn Jahren gibt es bereits die Seeparkschau, die alle zwei Jahre im Seepark Linzgau in Pfullendorf stattfindet. Ich war vor zwei Jahren zum ersten Mal dabei und kann nur sagen: Wer an diesem Wochenende noch nichts vor hat, der sollte unbedingt vorbeischauen! Hier gibt es einen kleinen Rückblick und einen Vorgeschmack auf die Seeparkschau 2018.
  • 14.12.2021  Adventsgruß aus Pfullendorf

    Adventsgruß aus Pfullendorf
    Der Adventsgruß vom Seniorenforum Pfullendorf ist eine schöne Einstimmung auf die kommende Weihnachtszeit. Lehnt euch zurück und lauscht dem adventlichen Mundartgedicht.
  • 07.01.2018  Kleine Sünde nach den Feiertagen...

    Kleine Sünde nach den Feiertagen...
    Obwohl das neue Jahr und damit auch die guten Vorsätze erst wenige Tage alt sind, können kleine Ausnahmen das Leben (zumindest für den Moment) umso schöner machen....

Mehr Beiträge, Videos und News auf

 

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.