Pfullendorf blubbrt
Pfullendorf blubbrt

Gründerwettbewerb „Jurysitzung und Prämierung"

28.06.2019

Die Stadt Pfullendorf hatte am 9. November 2018 den dreiphasigen Gründerwettbewerb „Lebe Deine Idee! Mach Dich selbstständig.“ gestartet, um Geschäftsideen aus den Bereichen Handel, Gastronomie, Dienstleistung oder Handwerk für die Pfullendorfer Innenstadt zu finden.

 

Am 27. Juni 2019 endete die Abgabemöglichkeit für die Projektpläne (Phase 2). Neun ausgereifte Businesspläne aus verschiedenen Branchen liegen bei der Wirtschaftsförderung vor. Die Jury, bestehend aus 10 versierten Fachleuten aus unterschiedlichen Bereichen, entscheidet am 4. Juli 2019 über die Gewinner des Gründerwettbewerbs in Pfullendorf.
Am 17. Juli 2019 findet dann die Prämierungsfeier der besten Geschäftspläne im Rahmen der 9. Pfullendorfer Wirtschaftsgespräche im Kolpinghaus Pfullendorf statt.
Die Phase 3 beschäftigt sich im Anschluss mit der konkreten Realisierung der Geschäftsideen in der Pfullendorfer Innenstadt.


Weitere Informationen zum Wettbewerb finden sich unter www.idee-pfullendorf.de und bei facebook unter Gründerwettbewerb Pfullendorf.

Beitrag ergänzen

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Britta

Für dich empfohlen

  • 13.12.2018  Unterwegs mit dem Räuber

    Unterwegs mit dem Räuber
    Die Pfullendorfer Räuberführung.
  • 18.02.2020  Anmeldestart: Seifenkistenrennen in Pfullendorf

     Anmeldestart: Seifenkistenrennen in Pfullendorf
    Habt ihr schon mitbekommen, dass Pfullendorf in diesem Jahr ein ganz besonderes Stadtjubiläum feiert? Nämlich 800 Jahre! Und da hat sich die Stadt ein tolles Programm einfallen lassen, um dieses besondere Ereignis gebührend zu feiern. Um ein Highlight einmal hervorzuheben: Das Seifenkistenrennen am 21. Juni 2020.
  • 27.09.2019  Spaß und Erlebnisse: Mit der Räuberbahn durch den Herbst 2019

    Spaß und Erlebnisse: Mit der Räuberbahn durch den Herbst 2019
    Natur, Kultur oder Unterhaltung „er-fahren“: Mit der Räuberbahn zwischen Aulendorf, Ostrach und Pfullendorf lässt sich gerade jetzt im Herbst viel erleben. Noch bis Mitte Oktober ist die zunehmend beliebte Freizeitbahn an allen Sonn- und Feiertagen unterwegs. Im Internet haben die Macher folgende Herbsttouren zusammengestellt:

Mehr Beiträge, Videos und News auf

 

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren