Britta blubbrt
Britta blubbrt

 

Kleine Sünde nach den Feiertagen...

07.01.2018

Obwohl das neue Jahr und damit auch die guten Vorsätze erst wenige Tage alt sind, können kleine Ausnahmen das Leben (zumindest für den Moment) umso schöner machen....

 

donauwelle
kuchen
 

Vor allem dann, wenn man Hunger hat und die Stimmung zu kippen droht. So ist es mir ergangen als ich beim ESCAD-Reuther-Cup in Pfullendorf gewesen bin und mein Magen sich lautstark zu Wort gemeldet hat... Da war ziemlich schnell klar, dass der gute Vorsatz gebrochen werden muss und ich einen Zwischenstopp in einem Café einlegen muss. In der Altstadt Pfullendorf war an diesem Tag leider kein Café geöffnet bzw. zu diesem Zeitpunkt waren alle Kuchen bereits verkauft...

Zum Glück ist ganz in der Nähe das Backhaus Mahl, das nicht nur eine große Auswahl an Kuchen und Broten hat, sondern auch zum Verweilen einlädt. Die Entscheidung war schnell getroffen und wer nun glaubt, dass ich beide Kuchen gegessen habe, der täuscht sich gewaltig. Zwar ist der Vorsatz zum neuen Jahr gebrochen, aber maßlos übertrieben habe ich es dann doch nicht... ;)

Gerade dann, wenn man es eilig hat und nur eine kurze Pause einlegen möchte, dem empfehle ich das Backhaus Mahl in Pfullendorf, das sich direkt am Kreisel bei der Firma Geberit befindet.

Backhaus mahl

Beitrag ergänzen

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Britta

Für dich empfohlen

  • 17.03.2018  Radbasar – frisches Futter fürs Sparschweinchen

    Radbasar – frisches Futter fürs Sparschweinchen
    Radbasar des Radler-Club Pfullendorf 1896 e. V. immer zwei Wochen vor Ostern
  • 14.12.2018  Vom Himmel hoch da komm ich her

    Vom Himmel hoch da komm ich her
    Man muss spätauf sein, wenn man ihn in aller Ruhe betrachten will. Er thront hoch über den Dächern der Stadt, und allzu oft bleibt im Alltag keine Zeit, kurz stehen zu bleiben und nach oben zu sehen. Dennoch gehört er zu Pfullendorf wie kaum etwas anderes, und jedes Jahr zum Adventszauber kehrt er in das Bewusstsein der Menschen zurück: der goldene Engel.
  • 09.10.2017  Ausbildungsbörse in Pfullendorf

    Ausbildungsbörse in Pfullendorf
    Immer wenn ich auf Ausbildungs- oder Karrieremessen unterwegs bin, dann fühle ich mich in die Zeit zurückversetzt, als ich selber noch zur Schule ging und keinen Plan hatte, was ich jemals beruflich machen würde.

Mehr Beiträge, Videos und News auf

 

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren