Nachteule-Mina blubbrt
Nachteule-Mina blubbrt

 

Nachteule-Mina blubbrt
Nachteule-Mina blubbrt

 

1

Die Grillsaison ist eröffnet!

Nachteule-Mina
02.04.2019

Ich bin mal wieder spätauf – bin nämlich gerade erst von einem schönen Abend mit meinen Mädels heimgekommen. Heute war ein richtig schöner und sommerlicher Tag. Ein Eis gab es natürlich auch und ich hatte bei diesem tollen Wetter heute richtig Lust mal wieder zu Grillen! Allerdings leben meine Mädels vegetarisch und uns ist eine gute Qualität und - wenn es irgendwie geht - ein Anbau näher als am anderen Ende der Welt wichtig! Was also tun?

Eine meiner Mädels hat mich darauf gebracht: ein schnuckeliger Hofladen mit überwiegend saisonalem Obst und Gemüse direkt aus der Region und noch etwas ganz Besonderem: regionales und biologisches Fleisch vom Angusrind. Das Fleisch zeichnet sich vor allem durch seine gleichmäßig mit Fett marmorierte Struktur aus. Auch werden die Tiere hier nicht in wenigen Monaten schlachtreif gemästet, sondern bekommen die Zeit, die sie für ein normales Wachstum benötigen. Das schlägt sich natürlich auch im Geschmack und der Qualität nieder.   

Familie Fink betreibt ihren schönen Hof etwas außerhalb von Veringenstadt. Hier leben etwa 200 Hühner und momentan um die 46 Rinder. Obst und Gemüse werden in der Stadt ganz in der Nähe der idyllischen Lauchert angebaut. Die Produkte verkauft das umweltbewusste Ehepaar in Ihrem eigenen Hofladen mitten in Veringenstadt. Ich habe sie nach meiner kurzen Nacht besucht und eins fällt direkt ins Auge: die beiden leben für Ihren Hof und das Wohl ihrer Tiere! Sie legen besonderen Wert auf Natürlichkeit und das Wohlbefinden der Tiere.

Was wir daraus gemacht haben? Es gab Blattsalat mit Gurke und Tomate, Tomatensalat, Antipasti mit Paprika und Zucchini, Grillkartoffeln und natürlich feinstes Rindersteak. Qualität, Regionalität und nicht zuletzt die Transparenz sprechen für mich eindeutig für regionale und qualitativ hochwertige Produkte, wie die Produkte der Familie Fink und ich hoffe, dass es noch viele weitere so gemütliche und leckere Grillabende geben wird! Meine Mädels waren auch ganz begeistert!   

Wenn ihr auch demnächst vorhabt zu Grillen oder einfach lecker und regional zu kochen schaut doch mal im Hofladen Fink vorbei! Ihr findet ihn im Herzen Veringenstadts, genauer „Im Städtle 168“. Weitere Infos gibt’s hier. Frohes Grillen!
 

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Nachteule-Mina

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren