Abiwahn blubbrt
Abiwahn blubbrt

 

Abiwahn blubbrt
Abiwahn blubbrt

 

1

Weihnachtsmarktausfahrt am GymGam

17.12.2019

Alle Jahre wieder findet die legendäre Weihnachtsmarktausfahrt am GymGam statt, für uns war das die letzte....

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christuskind, sondern auch die Weihnachtsmarktausfahrt des Gymnasium Gammertingens nach Stuttgart, welche von der SMV organisiert wird. Letzten Freitag, am Nikolaustag, war es auch wieder einmal soweit. Bereits seit Wochen freuten sich alle auf die kommende Ausfahrt, weshalb diese auch das beliebteste Gesprächsthema unter uns Schülern war. Wir fuhren um 13 Uhr mit dem Bus nach Stuttgart los. Der Weihnachtsmarkt an sich war schon ein sehr schönes Erlebnis, doch die Busfahrt zählt auf jeden Fall zu den vielen Highlights an diesem Tag dazu. Wir alle hatten bereits großen Spaß, obwohl wir unser Ziel noch gar nicht erreicht hatten.
Es waren zwei Busse voller Schüler des Gymnasiums von der neunten bis zur zwölften Klasse dabei. Die Altersgrenzen schienen zu schmelzen, da wir uns alle gemeinsam auf den Weg ins bunte Treiben des Weihnachtsmarktes machten. Für uns Abiturienten war es ein ganz besonderer Abend, weil es für uns die letzte Möglichkeit war an dieser Weihnachtsmarktausfahrt teilzunehmen und die Zeit gemeinsam in der weihnachtlich beleuchteten Innenstadt zu verbringen. 
Zwischen Glühwein und einer breit gefächerten Auswahl an Weihnachtsleckereien, gelang es uns allen eine Auszeit von der Schule, unserem Abitur und auch der Zeit nach unserem Schulabschluss zu nehmen. Diese Unbeschwertheit ließ uns den Abend genießen und uns noch einmal gemeinsam als
Stufe auf die Weihnachtszeit freuen. Der Weihnachtsmarkt war nicht nur dieses Jahr eine schöne Möglichkeit als Stufe etwas gemeinsam zu unternehmen und Spaß zu haben, sondern diese ließ uns auch in unserem ersten Jahr der gemeinsamen Oberstufe als Gruppe zusammenwachsen.
Doch jeder schöne Abend nimmt einmal sein Ende und gegen 19 Uhr mussten wir uns von der weihnachtlichen Stimmung verabschieden und mit dem Bus wieder zurück nach Gammertingen fahren, wo wir gegen 21 Uhr glücklich und geschafft ankamen.

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren