Einen guten Start ins neue Schuljahr
Einen guten Start ins neue Schuljahr
Einen guten Start ins neue Schuljahr
Einen guten Start ins neue Schuljahr
1

Wo sind die Sommerferien nur geblieben?

11.09.2019

6 Wochen Sommerferien... Gibt es ein schöneres Gefühl als am letzten Schultag vor den Sommerferien nach Hause zu kommen, den Schulranzen in die Ecke zu stellen und zu wissen, dass man nun sechs Wochen lang Zeit hat, nicht an die Schule zu denken.

Statt Mathe, Englisch, Deutsch oder Chemie warten ganz andere Dinge auf einen: Chillen, faulenzen und einfach mal keinen Gedanken an die Schule, das Lernen und die Klausuren verschwenden zu müssen. Diese entspannte Zeit ist nun schon wieder vorbei, denn heute geht es wieder los: Das Schuljahr 2019/2020.

Sechs Wochen sind verflogen und wenn man einen Wunsch frei hätte, man würde sich nur eine Sache wünschen: Die Zeit zurückdrehen. Und zwar um genau sechs Wochen.

Ich kann so gut nachvollziehen, wie es euch heute geht. Denn auch ich habe den Moment gehasst, wenn man wieder zurück zur Schule, zurück in den Alltag, zurück zum Lernstress musste.

Natürlich ist der erste Tag im neuen Schuljahr der vielleicht spannendste im gesamten Jahr. Denn an diesem Tag werden entscheidende Fragen geklärt: Wer ist der neue Mathelehrer, wie sieht der Stundenplan für die kommenden Monate aus und wer ist neu in der Klasse? Ob freiwillig oder weil er eine Ehrenrunde drehen darf. Die Antworten konnten manchmal so frustrierend sein, da war man schon nach der ersten Stunde wieder sommerferienreif.

Bleibt nur eins zu hoffen, dass die Schultage genauso schnell vergehen wie die Ferientage. Denn eins ist sicher: In knapp sechs Wochen warten mit den Herbstferien schon die nächsten freien Tage auf euch. Durchhalten ist angesagt!

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Britta

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren