Kräuter Küchenschlacht
Kräuter Küchenschlacht

Viel Spaß in der Rathausküche

 Kräuter Küchenschlacht
Kräuter Küchenschlacht

Viel Spaß in der Rathausküche

1

„Küchenschlacht“ in der Rathausküche

16.08.2018

Viel Spaß am Set beim Dreh eines leckeren Kräutermenüs

Mini-Kräutergärten für jedermann mitten in der Innenstadt – eine super Idee, die gut angenommen wird: Man sieht sie jetzt immer öfter: Bad Saulgauer Bürgerinnen und Bürger, die unterwegs sind, um Kräuter, Gemüse und die ein oder andere Erdbeere zu ernten. Und dies an mehreren Plätzen in der Innenstadt, wo in größeren Pflanzgefäßen, die früher mal mit Blumen bepflanzt waren, heute  Salbei, Auberginen, Mangold oder Erdbeeren gedeihen.

Und jetzt wurde sogar ein Film daraus: In der Küche des Rathauses drehte das Filmteam von blubbr.de ein kurzes Video, wie ein Menü aus frisch geernteten Zutaten des Bad Saulgauer „Urban Gardening“ entstand. Mit viel Engagement und großem Können zauberten Hannah, Jessica, Martin und Thomas eine Mangold-Quiche, frittierte Auberginen mit Honig und dazu eine Limonade aus selbst gemachtem Sirup. Schnibbeln, Rühren, Abschmecken waren angesagt. Und das Ergebnis? Sah nicht nur richtig gut aus, sondern schmeckte auch noch so. Die „Küchenschlacht“ in der Rathausküche, eine großartige Idee des Jungen Bad Saulgaus und blubbr.de war natürlich dabei!

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Britta

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren