ESCAD-Reuther-Cup:Der Ball rollt…

02.01.2019

Bereits zum 11. Mal findet in der Stadthalle Pfullendorf der ESCAD-Reuther-Cup statt. Ein tolles Fußballturnier für Jugendliche, das nicht nur für die Spieler, sondern auch für die Zuschauer ein sportliches Highlight in der Region ist.

Könnt ihr es auch kaum noch erwarten, dass die Fußball-Winterpause zu Ende geht und der Ball endlich wieder rollt? Doch keine Sorge, denn während die Fußballprofis im Trainingslager nicht nur die Sonne genießen, sondern auch an ihrer Form arbeiten, steht der Nachwuchs aus der Region schon wieder auf dem Fußballplatz und zeigt beim ESCAD-Reuther-Cup in Pfullendorf sein Können.

Über   120 Jugendmannschaften aus der Region   sind im letzten Jahr bei dem Turnier dabei gewesen und haben den Sieg in den verschiedenen Altersgruppen untereinander ausgemacht.

In der Karte anzeigen

 

Gespielt wird auf Kunstrasen mit einer professionellen Rundumbande und es freut mich besonders, dass nicht nur Jungenmannschaften, sondern auch viele Mädelsmannschaften bei diesem Turnier mitspielen.  Jedes Jahr sind viele Zuschauer vor Ort, um ihr Team anzufeuern und ich muss sagen, dass mich die Stimmung schon beim Betreten der Halle begeistert. Denn jedes Team hat Unterstützer, die nicht zu überhören sind und die Begeisterung von der Tribüne überträgt sich auf die Mannschaften. Denn diese haben richtig Lust am Spielen und geben sichtbar ihr Bestes.

Für mich ist der ESCAD-Reuther-Cup ein   perfekt organisiertes Turnier , das allein schon beim Zuschauen einfach nur Spaß macht. Lasst Euch diesen Spaß nicht entgehen und feuert Eure Lieblingsmannschaft noch bis zum 05. Januar 2019 an.

 
 

Der ESCAD-Reuther-Cup findet in diesem Jahr zum 11. Mal vom 2.-5. Januar 2019 in der Stadthalle Pfullendorf statt. 

 
 

Beitrag ergänzen

0 Beiträge

Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Britta

gefördert durch:

Logo Landaufschwung

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Entwicklungsagentur:

Logo Wis

Projektnehmer:

Logo creaktiv Werbung & Kommunikation
 
Social Media
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren